VSE / AES

www.stromkennzeichnung.ch liefert aktuelle Zahlen zum Strommix aus der Steckdose
Gemeinsame Internetplattform des VSE und Swissgrid geht online

Aarau (ots) - Der Branchendachverband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen und die nationale Netzgesellschaft Swissgrid haben die Website www.stromkennzeichnung.ch lanciert. Sie bietet aktuelle Zahlen dazu, wie sich die Stromlieferung der Elektrizitätsversorgungsunternehmen an die Endkonsumenten zusammensetzt.

Auf der Website www.stromkennzeichnung.ch können die Zahlen zum jeweiligen Strommix via Schweizer Karte, Postleitzahl oder Ortsnamen abgerufen werden. Erfasst sind die Daten von Elektrizitätsunternehmen aus der Schweiz aus dem Jahr 2010 oder 2011, je nach Verfügbarkeit. Zudem sind Vergleiche zwischen dem Strommix der einzelnen Unternehmen möglich und die Herkunft der Elektrizität - Produktion im In- und Ausland - ist detailliert ersichtlich. Die Website ist in Deutsch, Französisch und Italienisch verfügbar.

Des Weiteren bietet www.stromkennzeichnung.ch eine Fülle an Fakten, Links und Begriffserklärungen rund um die Themen Stromkennzeichnung und Herkunftsnachweise. Letztere geben Auskunft zur produzierten Elektrizitätsmenge in Kilowattstunden (kWh), zu den Energieträgern, die zur Produktion der Elektrizität eingesetzt werden, zu Zeitraum und Ort der Produktion, den Identifikationsdaten und den technischen Daten der Produktionsanlage sowie Labels wie «naturemade star».Der VSE als Branchendachverband und als Schirmherr sowie Swissgrid als nationale Netzgesellschaft sind die geeigneten Partner für diesen gesetzlichen Auftrag und stellen gemeinsam die Internetplattform zur Verfügung. Die URL www.stromkennzeichnung.ch wird vom Bundesamt für Energie BFE bereitgestellt.

Die Herkunft des Stroms ist in der Schweiz seit 2006 gemäss Energieverordnung (EnV) kennzeichnungspflichtig. Unternehmen, die Endverbraucher mit Elektrizität beliefern, müssen diese mindestens einmal im Jahr über den prozentualen Anteil der eingesetzten Energieträger an der gelieferten Elektrizität, die Herkunft der Elektrizität (Produktion im In- und Ausland) sowie den Namen und die Adresse des kennzeichnungspflichtigen Unternehmens informieren.

In der Revision der Energieverordnung vom 1. Oktober 2011 wurde zudem festgelegt, dass die Stromlieferanten ihren Lieferantenmix bis spätestens am Ende des folgenden Kalenderjahres über eine einzige frei zugängliche Adresse im Internet veröffentlichen müssen.

Kontakt:

Verband Schweizerischer Elektrizitätsunternehmen
Hintere Bahnhofstrasse 10
5001 Aarau
Web: www.strom.ch

Dorothea Tiefenauer
Tel.: +41/62/825'25'24
Mobile: +41/79/642'11'41
E-Mail: dorothea.tiefenauer@strom.ch

Anita Kendzia
Tel.: +41/62/825'25'30
Mobile: +41/79/344'14'69
E-Mail: anita.kendzia@strom.ch

Swissgrid
Dammstrasse 3
5070 Frick
Web: www.swissgrid.ch

Thomas Hegglin
Tel.: +41/58/580'24'00
E-Mail: thomas.hegglin@swissgrid.ch



Weitere Meldungen: VSE / AES

Das könnte Sie auch interessieren: