HTI High Tech Industries AG

euro adhoc: HTI - High Tech Industries AG
Fusion/Übernahme/Beteiligung
HTI GRÜNDET RUMÄNISCHES TOCHTERUNTERNEHMEN

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

09.11.2007

HTI GRÜNDET RUMÄNISCHES TOCHTERUNTERNEHMEN

St. Marien, 9. November 2007. Die im Prime Market der Wiener Börse notierte HTI High Tech Industries AG gibt die Gründung ihres rumänischen Tochterunternehmens SC HTI High Tech Industries SRL bekannt. In einer ersten Ausbaustufe wird im Segment Kunststoff ein Formenbauunternehmen mit etwa 20 Mitarbeitern gestartet. Innerhalb der kommenden sechs Monate soll der neue Standort sukzessive ausgebaut und um ein Spritzgussunternehmen erweitert werden. Für den HTI Vorstand ist dies ein wichtiger Meilenstein für die weitere Ostexpansion des Konzerns. Derzeit ist die HTI AG in Osteuropa bereits mit einem Werk in Vrablé in der Slowakei vertreten.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 09.11.2007 07:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: HTP High Tech Plastics AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
HTI High Tech Industries AG
DI Peter Glatzmeier
Vorstandsmitglied
Tel:    +43 (0) 2622 460 -0
Fax: + 43 (0) 2622 460 - 1102
p.glatzmeier@hti-ag.at

Hochegger Financial Relations GmbH
Mag. Dieter Riedlinger
Senior Consultant
Tel:    +43 1 504 69 87
Fax:  +43 1 504 69 87 60
d.riedlinger@hochegger.com

Branche: Holdinggesellschaften
ISIN:      AT0000764626
WKN:        A0DQ9W
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: HTI High Tech Industries AG

Das könnte Sie auch interessieren: