HTI High Tech Industries AG

euro adhoc: HTP High Tech Plastics AG
Sonstiges
HTP mit positivem operativen Ergebnis im 1. Quartal 2006

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der   Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

11.05.2006

Neudörfl, 11. Mai 2006. - Die an der Wiener Börse notierte HTP High Tech Plastics AG hat das erste Quartal 2006 mit einem positiven EBIT in Höhe von TEUR 205 abgeschlossen. Damit konnte der Kunststoffhersteller das dritte Quartal in Folge und das erste Mal seit drei Jahren das erste Quartal eines Geschäftsjahres operativ positiv abschließen. Das Management sieht die Nachhaltigkeit der vollzogenen Sanierungsschritte darin bestätigt.

Zahlreiche Serienanläufe konnten im ersten Quartal dieses Jahres den Wegfall des Umsatzes im Zusammenhang mit der Schließung des Großformenbaus im Vorjahr weitgehend kompensieren. Mit einem Konzernumsatz in Höhe von TEUR 18.261 lag der Umsatz in den ersten drei Monates dieses Geschäftsjahres nur mit 2,4 % unter dem Vorjahreswert von TEUR 18.701. Bereinigt um den geschlossenen Formenbau ergibt sich ein Plus von 9,6 %.

Vorwiegend aufgrund der Reduktion des Personalstands von 767 auf 611 Mitarbeitern konnte das operative Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) deutlich von TEUR 1.203 auf TEUR 2.051 (+70,5 %) gesteigert werden. Das Ergebnis vor Zinsen und Ertragssteuern (EBIT) drehte in Folge von TEUR - 665 auf TEUR +205.

Das im Vergleich zum Vorjahresquartal deutlich schlechtere Finanzergebnis von TEUR -624. (1. Quartal 2005: TEUR -90) begründet sich mit der damaligen vorübergehenden Zinsfreistellung von Kreditverbindlichkeiten durch die Banken.

Daraus resultiert ein Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit für das erste Quartal von TEUR -419 nach TEUR -755 im ersten Quartal des Vorjahres. Nach der Berücksichtigung von Ertragsteuern und Anteilen von Minderheitsgesellschaftern betrug das Konzernergebnis TEUR -396 (Vorjahr: TEUR -701).

Nachdem der Turnaround nun bestätigt ist, stehen neben dem Abschluss der Restrukturierungsmaßnahmen auch wieder Expansionsschritte im Blickpunkt der HTP-Gruppe. Unter Einhaltung strenger Rentabilitätskriterien verfolgt der Kunststoffproduzent den gezielten Ausbau seiner Marktstellung bei deutlich positiven Margen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 11.05.2006 08:03:18
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: HTP High Tech Plastics AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragehinweis:
HTP High Tech Plastics AG

Fabriksgelände 1
A-7201 Neudörfl
Tel: +43 2622 460-1105
www.htp.at

Branche: Kunststoffe
ISIN:      AT0000764626
WKN:        A0DQ9W
Index:    WBI
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Handel



Weitere Meldungen: HTI High Tech Industries AG

Das könnte Sie auch interessieren: