HTI High Tech Industries AG

euro adhoc: HTP High Tech Plastics AG
Gewinnprognose
3. Quartal: Umsatz im Plan, Erträge bleiben aber durch schwache Auslastung im Formenbau unter den Erwartungen (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------- Neudörfl, Österreich, 12.11.2002. Nachdem sich die konjunkturelle Gesamtlage entgegen den ursprünglichen Prognosen weiter verschlechtert hat, passt die HTP High Tech Plastics AG ihre Erwartung für 2002 an. Das vorläufige Ergebnis zum 3. Quartal zeigt bei einem Umsatz von 56,3 Mio. Euro ein nur leicht positives EBIT (vor Restrukturierungsaufwendungen) in Höhe von 0,3 Mio. Euro. Der Restrukturierungsaufwand in den ersten 9 Monaten belief sich auf rund 0,6 Mio. Euro. Grund für dieses Ergebnis sind Projektverschiebungen von Seiten der Kunden der HTP AG, die aufgrund der anhaltend schwachen Konjunktur und des zurückhaltenden Konsumverhaltens die Markteinführung neuer Produkte um 3-4 Monate verschoben haben. Für das gesamte laufende Geschäftsjahr erwartet die HTP AG eine nur um die Nulllinie liegende EBIT-Marge und daher ein leicht negatives Konzernergebnis. Die schwache konjunkturelle Entwicklung macht eine Erweiterung des Kostensenkungsprogramms notwendig. HTP plant, die Kapazitäten im Formenbau anzupassen und rechnet für 2003 mit einem Mindestumsatz von 82 Mio. Euro und einem deutlich positiven Ergebnis. Ende der Ad-hoc-Mitteilung euro adhoc 12.11.2002 --------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: HTP High Tech Plastics AG Mag. Isolde Kühhas Tel.: 0664/3262647 Fax: 02253/20167 mailto:ikuehhas@htp.at Branche: Kunststoffe ISIN: AT0000764600 WKN: 928963 Index: SMAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Handel Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr

Weitere Meldungen: HTI High Tech Industries AG

Das könnte Sie auch interessieren: