MEDIA! AG für innovative Medientechnologie

euro adhoc: MEDIA! AG für innovative Medientechnologie
Quartals- und Halbjahresbilanzen
MEDIA! AG: Positiver Trend setzt sich im ersten Quartal 2002/2003 fort (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

MEDIA! AG: Positiver Trend setzt sich im ersten Quartal 2002/2003 fort

München, 20. November 2002. Bei der MEDIA! AG für innovative Medientechnologie (WKN 663 330) setzt sich der positive Trend im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2002/2003 (1. Juli bis 30. September 2002) fort. Im ersten Quartal des laufenden Geschäftjahres verbesserte die MEDIA! AG das EBITDA im Vergleich zum vierten Quartal 2001/2002 von -3,0 Mio. EUR um 3,4 Mio. EUR auf 0,4 Mio. EUR. Das EBIT verbesserte sich im gleichen Zeitraum von -5,5 Mio EUR um 4,2 Mio. EUR auf -1,3 Mio. EUR. Der Jahresfehlbetrag reduzierte sich analog von -7,5 Mio. EUR um 5,9 Mio. EUR auf -1,6 Mio. EUR. Dies wurde erreicht durch die Konzentration auf profitables Kerngeschäft, Senkung der Personalkosten (von 2,6 Mio. EUR im vierten Quartal um 0,9 Mio. EUR auf 1,7 Mio. EUR) und Reduzierung des sonstigen betrieblichen Aufwands (im vierten Quartal von 2,7 Mio. EUR um 1,4 Mio. EUR auf 1,3 Mio. EUR). Diese Strategie wird im zweiten Quartal 2002/2003 konsequent fortgesetzt und führt damit voraussichtlich zu einer weiteren Verbesserung der Ergebnisse. Der Umsatz im ersten Quartal 2002/2003 ging gegenüber dem Vorjahresquartal strategiebedingt von 10,4 Mio. EUR um 5,5 Mio. EUR auf 4,9 Mio. EUR zurück; das Niveau vom vierten Quartal (5,1 Mio. EUR) konnte nahezu gehalten werden. Die mittlerweile in die MEDIA! AG eingebrachten hundertprozentigen Tochtergesellschaften AVT MEDIA! GmbH und Protec MEDIA! GmbH, die ab dem zweiten Quartal 2002/2003 konsolidiert werden, weisen im ersten Quartal 2002/2003 insgesamt zusätzlich einen Umsatz von 3,6 Mio. EUR und einen Jahresüberschuss von 0,1 Mio. EUR aus.

Da sich die Struktur der MEDIA!AG im abgelaufenen Geschäftsjahr grundlegend verändert hat, wird, um eine sinnvollere Vergleichbarkeit herzustellen, Bezug genommen auf das vierte Quartal 2001/2002. Der vollständige Quartalsbericht 2002/2003 wird bis spätestens 28. November 2002 fertig gestellt und veröffentlicht (abrufbar unter http://www.media-ag.com/downloads/pfd/Quartalsbericht_2002_2003.pdf)

Kontakt:
MEDIA! AG, Thomas Diepenbruck, Finanzvorstand, Tel. (089) 620
111-217, Fax: (089) 620 111 513, Simone Saft, Investor Relations,
Tel. (089) 620 111-155, Fax: (089) 620 111-153

Ende der Ad-hoc-Mitteilung            euro adhoc 20.11.2002
---------------------------------------------------------------------


Rückfragehinweis:
Simone Saft Tel.: +49(0)89620111155 E-Mail: invest@media-ag.com

Branche: Medien
ISIN:      DE0006633308
WKN:        663330
Index:    Nemax All Share
Börsen:  Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bremer Wertpapierbörse (BWB) / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr
              Frankfurter Wertpapierbörse / Neuer Markt



Weitere Meldungen: MEDIA! AG für innovative Medientechnologie

Das könnte Sie auch interessieren: