Dubrovnik Festival

Dubrovnik Festival lebt

Dubrovnik (ots) - Am 10. Juli 2002 wird das 53. Dubrovnik Festival feierlich vom kroatischen Präsidenten Stipe Mesic am Platz vor der St. Blaise Kirche eröffnet. Es werden über 1000 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur erwartet. Das drei Sparten Festival (Oper, Konzert und Theater) findet vom 10. Juli bis 25. August 2002 statt. Das Dubrovnik Festiaval zählte vor dem Jugoslawien Krieg zu den besten Festivals Europas und konnte berühmte Künstler wie Herbert von Karajan mit den Berliner Philharmonikern, Anton Dermota, Peter Pears, Vladimir Ashkenazy, Marta Agerich, Svatoslav Richter, Isaac Stern, Friedrich Gulda, Alfred Brendel, Carlo Maria Giulini und viele andere als Gäste begrüssen. Als Höhepunkte für das 53. Festival plant der neue künstlerische Direktor Vjekoslav Sutej folgende Konzerte 12. Juli Carmina Burana unter der musikalischen Leitung von Vjekoslav Sutej 16. Juli Klavierabend Joaquin Achucarro 21. Juli Ensamble Dialogos 23. Juli I Cameristi Italiani 24. Juli I Cameristi Italiani 3. August Romeo and Juliet Choir of the Royal Dramatic Theatre of Stockholm 4. August Romeo and Juliet Choir of the Royal Dramatic Theatre of Stockholm 11. August Tenor Ramon Vargas 15. August Mezzosopran Denyce Graves 17. August Sergej und Julia Stadler (Beethoven) 22. August Julian Rachlin and Friends (Mischa Maisky, Itamar Golan, ...) 24. August Julian Rachlin and Friends (Mischa Maisky, Itamar Golan, ...) 25. August Julian Rachlin and Friends (Mischa Maisky, Itamar Golan, ...) Vjekoslav Sutej ist vor allem durch seine Konzerte mit den 3 Tenören bekannt. ots Originaltext: Dubrovnik Festival Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Paul Steinhauer Public Relations Hermanngasse 3 A-1070 Wien Tel. +43/1/524'9647-0 Fax: +43/1/524'9647-5 mailto: office@paulsteinhauer.com Dubrovnik Festival Poljana P. Milicevica 1, P.O. Box 122 20000 Dubrovnik Croatia Tel. +385/20/323’400; 323’414 Fax: +385/20/323’365 mailto: program@dubrovnik-festival.hr

Das könnte Sie auch interessieren: