ProSiebenSat.1 Media AG

euro adhoc: ProSiebenSat.1 Media AG
Geschäftszahlen/Bilanz / ProSiebenSat.1-Gruppe erwartet deutliche Steigerung von Umsatz und Ergebnis für 2005 - Umsatz steigt um 8,4 Prozent auf 1,99 Mrd Euro - EBITDA verbessert sich um 30 Prozent auf 418,5 Mio Eur

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 08.02.2006 München, 8. Februar 2006. Die ProSiebenSat.1-Gruppe verzeichnet ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2005. Deutschlands größtes kommerzielles Fernsehunternehmen konnte den Umsatz und das Ergebnis deutlich steigern. Nach einer ersten Analyse der vorläufigen Geschäftszahlen für das Jahr 2005 erwartet das Unternehmen einen Umsatz von 1,990 Mrd Euro. Dies entspricht einer Steigerung um 8,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr (1,835 Mrd Euro). Das vorläufige EBITDA liegt bei 418,5 Mio Euro und damit um 30 Prozent über dem Wert des Vorjahres (321,3 Mio Euro). Das Vorsteuerergebnis stieg um 61 Prozent auf 350,7 Mio Euro nach 217,5 Mio Euro im Jahr 2005. Der Jahresüberschuss stieg um 65 Prozent auf 220,9 Mio Euro nach 133,6 Mio Euro im Jahr 2004. Die EBITDA-Marge im Geschäftsjahr 2005 verbesserte sich auf 21,0 Prozent nach 17,5 Prozent im Vorjahr. Bereinigt um die Kosten von 9Live lagen die Gesamtkosten auf dem Niveau des Vorjahres. Die deutliche Steigerung von EBITDA und Vorsteuerergebnis ist auf den Umsatzanstieg im zweiten Halbjahr und insbesondere im vierten Quartal zurückzuführen. Im vierten Quartal 2005 stieg der Umsatz der Gruppe um 18 Prozent auf 636,0 Mio Euro im Vergleich zu 540,2 Mio Euro im Vergleichsquartal. Das EBITDA steigerte sich um 50 Prozent auf 167,8 Mio Euro nach 112,2 Mio Euro im vierten Quartal 2004. Die ProSiebenSat.1 Media AG wird weitere Informationen über die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2005 auf einer Bilanzpressekonferenz und Investoren- und Analystenkonferenz am 21. Februar vorstellen. Weitere Informationen über das Unternehmen sind unter www.prosiebensat1.com verfügbar. Ende der Mitteilung euro adhoc 08.02.2006 10:27:04 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: ProSiebenSat.1 Media AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Katja Pichler Konzernsprecherin Te..: +49 (0)89 9507 1180 E-Mail: Katja.Pichler@ProSiebenSat1.com Branche: Fernsehen ISIN: DE0007771172 WKN: 777117 Index: Midcap Market Index, MDAX, CDAX, Classic All Share, HDAX Börsen: Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr Börse Düsseldorf / Freiverkehr Niedersächsische Börse zu Hannover / Freiverkehr Bayerische Börse / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: