Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB

Wahl von Serge Gaillard: Ein Gewerkschafter wird neuer Direktor für Arbeit beim Seco

Bern (ots) - Der Schweizerische Gewerkschaftsbund gratuliert Serge Gaillard zu seiner heutigen Wahl zum Direktor für Arbeit im Staatssekretariat für Wirtschaft. Mit Gaillards Wahl wird erstmals ein Gewerkschafter in dieses für die Schweizer Arbeitswelt wichtige Amt auf Bundesebene gewählt. Der Gewählte hat sich als Chefökonom des SGB weit über die Gewerkschaften hinaus als Fachmann, aber auch als engagierter Vertreter der Interessen der Arbeitnehmenden ausgezeichnet. Der Schweizerische Gewerkschaftsbund dankt Serge Gaillard für seine hervorragende Arbeit im Interesse der Lohnabhängigen. Der SGB ist überzeugt dass Serge Gaillard auch in seiner neuen Funktion aus- gezeichnete Arbeit leisten wird. Auskunft: Paul Rechsteiner via Pietro Cavadini, Tel 079-353 01 56 oder per Mail: prechsteiner@access.ch

Das könnte Sie auch interessieren: