WEMF AG für Werbemedienforschung / REMP Recherches et études des média publicitaires

MA Leader 2003 - Die Leader in Wirtschaft und Verwaltung - die 4 Prozent der Bevölkerung, auf die es ankommt

    Zürich (ots) - Am 26. März 2003 publiziert die WEMF AG für Werbemedienforschung in Zürich die neue Medienstudie, die im wichtigen Marktsegment der Führungskräfte für Transparenz sorgt.

    Die MA Leader 2003 informiert zum einen detailliert über die Nutzung von Zeitungen und Zeitschriften sowie von ausgewählten Websites, zum anderen gibt sie auch Auskunft über die beruflichen Tätigkeiten und Entscheidungskompetenzen sowie über den privaten Besitzstand und das Konsumverhalten dieser 231'000 Personen umfassenden Premium-Zielgruppe. Ausserdem wurde die Funktion der unterschiedlichen Medien bei den Leadern untersucht. Die direkte Verbindung von Medien-, Betriebs- und Konsuminformationen aus einer Quelle macht aus der MA Leader 2003 ein unverzichtbares Tool für die Mediaplanung und das Marketing.

    Bezugsquelle

    Die Studie wird als Berichtsband inkl. CD-ROM für CHF 300.- , als Special Report mit einer Kurzübersicht über die Resultate sowie via Internet publiziert. Sie kann bestellt werden bei:

    WEMF AG für Werbemedienforschung     Bachmattstrasse 53     8048 Zürich,     Tel. +41/1/434'31'11     mailto: wemf@wemf.ch     Internet: http://www.wemf.ch

ots Originaltext: WEMF / REMP
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
WEMF AG für Werbemedienforschung
Bachmattstrasse 53
8048 Zürich
Tel.      +41/1/434'31'11
Fax        +41/1/434'31'12
E-Mail: wemf@wemf.ch

Harald Amschler, Forschungsleiter
Direktwahl +41/1/434'31'07
E-Mail:      harald.amschler@wemf.ch

Carine Lins
Marketingleiterin
Direktwahl +41/1/434'31'05
E-Mail:      carine.lins@wemf.ch



Weitere Meldungen: WEMF AG für Werbemedienforschung / REMP Recherches et études des média publicitaires

Das könnte Sie auch interessieren: