RTL

Drehbeginn der Glamourshow "Mission Hollywood" - präsentiert von Til Schweiger

    Köln (ots) - Am 3. März starten die Dreharbeiten zur neuen RTL Real Life Show "Mission Hollywood". Die Glamourshow wird von der Tresor TV Produktions GmbH bis Ende April in Berlin und Los Angeles produziert.

    Das neue Primetime-Format zeigt zwölf junge deutsche Nachwuchsschauspielerinnen und ihren Weg nach Hollywood. Sie bekommen die ganz große Chance auf eine Rolle in einem Hollywood-Movie. Präsentiert wird "Mission Hollywood" von Til Schweiger (45), der auch als Mentor und Juror fungiert. Deutschlands erfolgreichster Schauspieler und Produzent mit Hollywood-Erfahrung führt die Nachwuchsschauspielerinnen durch die aufregendsten Wochen ihres Lebens.

    Im wahren Hollywoodbusiness, in realen Jobs und Sets müssen sich die jungen Frauen beweisen. Mit Profi-Coaches trainieren die Nachwuchsschauspielerinnen Filmküsse, Action-Stunts oder Tanzeinlagen, um Szenen aus bekannten Blockbustern nachzuspielen oder sich einem kritischen Live-Publikum zu stellen. Dabei arbeiten sie mit berühmten Schauspielern, Oscar prämierten Make-up Artists und namhaften Filmemachern zusammen.

    Gemeinsam wohnen die Schauspielerinnen im Herzen Hollywoods. Als Schauspielerinnen müssen die Mädchen ständig in neue Rollen schlüpfen - doch das Leben in Los Angeles zeigt sie auch von ihrer echten, emotionalen und ganz persönlichen Seite.

    Am Ende jeder Folge entscheiden Til Schweiger und seine Jury-Kollegen, welches Mädchen "Mission Hollywood" verlassen muss. Zweites Jurymitglied neben Til Schweiger ist der anerkannte internationale Schauspielcoach Bernard Hiller (54), der seit 30 Jahren im Geschäft ist und schon Cameron Diaz und George Clooney gecoacht hat. Der dritte Juror ist ein von Folge zu Folge wechselnder Gastjuror.


ots Originaltext: RTL
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
RTL
Programmpresse, Serien, Shows
Anke Eickmeyer
Telefon: 0221 / 456 4244
Fax: 0221 / 456 4291
anke.eickmeyer@rtl.de



Weitere Meldungen: RTL

Das könnte Sie auch interessieren: