comparis.ch AG

comparis.ch erleichtert das Einkaufen mit neuer Version der Smartshopper-App - Mit neuem Smartshopper noch cleverer einkaufen

Zürich (ots) - Die Öffnungszeiten der Einkaufsläden in Echtzeit und Informationen zu Herkunft und Inhaltsstoffen der Produkte: Das sind zwei der nützlichen Features in der neuen Version der Smartshopper-App, die der Internet-Vergleichsdienst comparis.ch per sofort kostenlos zur Verfügung stellt. Auch auf der Webseite stehen einige dieser Neuerungen zur Verfügung.

comparis.ch macht mit der neuen Version des Smartshoppers das clevere Einkaufen noch einfacher. Die Funktion des Shopfinders wurde um einige nützliche Features erweitert. Neu zeigt die iPhone App für sämtliche Filialen der grössten Schweizer Detailhändler die Öffnungszeiten an. In Echtzeit erfährt der Nutzer, ob ein gewünschter Laden in seiner Umgebung noch längere Zeit offen ist, in der nächsten halben Stunde schliesst oder bereits zu ist. Denn wer musste nicht schon abends in aller Eile einen offenen Laden finden? Auch für die kommenden sieben Tage werden die Öffnungszeiten angezeigt. Zur Verfügung stehen die Angaben von mehreren tausend Filialen von Aldi, Coop, Denner, Lidl, Manor Food, Migros, Spar und Volg. «Eine derart breite Übersicht ist einmalig. Keine andere App bietet einen solchen Dienst», erklärt Jonas Grossniklaus von comparis.ch den Vorteil der neuen Smartshopper-Version. Dieses Angebot steht im Übrigen auch auf der Webseite von comparis.ch zur Verfügung.

Top-Aktionen mit Produkte-Informationen

Nebst dem Shopfinder wurde in der App auch die Anzeige der Top-Aktionen erneuert. Wie bisher werden von den grössten Detail- und Elektronikhändlern die aktuellen sowie die abgelaufenen Aktionen angezeigt. Zusätzlich stehen neuerdings zu den Artikeln jeweils nähere Informationen zur Verfügung. Dazu gehören das Herkunftsland, die Inhaltsstoffe oder der Hersteller. Eine Nährwert-Ampel zeigt an, wie gesund das Produkt ist; bei den Bestandteilen Fett, gesättigte Fettsäuren, Salz und Zucker steht die Ampel je nach Anteil auf rot oder grün. Diese Angaben sind nicht nur für die Konsumenten interessant, die auf Qualität und Nachhaltigkeit achten. Gerade auch für Allergiker oder Diabetiker sind solche Informationen wichtig. Falls ein Lebensmittel unter einem Label angeboten wird, so wird angezeigt, ob dieses Label aus Sicht der Nachhaltigkeit empfehlenswert ist. Diese Einschätzung bezieht comparis.ch vom WWF Schweiz.

Einkaufslisten, die einen verstehen

Neu kann man als Besitzer eines iPhone 4S seine Einkaufsliste mittels Siri auch mündlich diktieren. Technisch erheblich verbessert wurde die Scan-Funktion. So können die Strichcodes vieler Produkte hintereinander per Batch-Scanning eingelesen werden, bevor sie am Ende gesammelt in der gewünschten Einkaufsliste erscheinen. Im Listen-Manager kann der Nutzer mehrere Einkaufslisten erstellen, zum Beispiel eine für den Wocheneinkauf, eine für die Party vom Wochenende und eine für die nächsten Sommerferien. «Die lästige Einkaufszettelwirtschaft hat ab sofort ein Ende, und es geht viel weniger vergessen», sagt Jonas Grossniklaus zu diesen Funktionen.

Die Smartshopper-Version 3.0 steht per sofort im Apple-Store zum Download bereit. Sie ist kostenlos wie auch die übrigen Apps von comparis.ch zu den Themen Hypotheken, Automarkt, Immobilien und Krankenkassen.

Kontakt:

Jonas Grossniklaus
Medienstelle
Telefon: 044 360 34 00
E-Mail: media@comparis.ch
www.comparis.ch



Weitere Meldungen: comparis.ch AG

Das könnte Sie auch interessieren: