comparis.ch AG

Korrigenda: comparis.ch zum neuen Angebot von Tele2 für Festnetzanrufe: Was nachts gratis ist, kostet tagsüber mehr als das Doppelte

Zürich (ots) - Zürich - In der Medienmitteilung von heute, dem 19. August 2004, "Was nachts gratis ist, kostet tagsüber mehr als das Doppelte" hat sich ein Fehler eingeschlichen: Die Mehrkosten betragen 134 Prozent und nicht 234 Prozent. Wir entschuldigen uns für diesen Fehler. ots Originaltext: comparis AG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Ralf Beyeler Bereichsleiter Telecom Mobile +41/(0)79/467'07'81 E-Mail:ralf.beyeler@comparis.ch Internet: www.comparis.ch Comparis AG

Das könnte Sie auch interessieren: