Teletrader.com Software AG

euro adhoc: TeleTrader Software AG
Geschäftszahlen/Bilanz
Vorläufiger Konzernabschluss 2006 - Umsatzerlöse konnten auf mehr als 4,1 Mio. EUR gesteigert werden, im 4.Quartal 2006 wurde ein positives Ergebnis von rund 30 TEUR erzielt, das Jahres-EGT 20

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Jahresgeschäftsbericht

16.04.2007

Die TeleTrader Software AG gab heute die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2006 bekannt. Demnach konnten Umsatzerlöse über rund 4,1 Mio. EUR erzielt werden, das Unternehmen hat damit die geplanten Werte deutlich übertroffen. Dies entspricht einer Steigerung um 21% gegenüber dem Vorjahr und bestätigt den im Jahr 2006 bereits absehbaren Trend. Der starke Umsatzanstieg im Jahr 2006 führte zu einem deutlich verbesserten Ergebnis (EGT), und zwar wurde das EGT um mehr als 66% auf minus 133.000 EUR verbessert. Hervorzuheben dabei ist, dass im 4.Quartal 2006 wieder ein leichter Gewinn erwirtschaftet werden konnte, was den generell positiven Trend bestätigen dürfte. Zusätzlich konnte im Jahr 2006 auch ein positiver operativer Cash-Flow über 184.000 EUR erzielt werden.

Die insgesamt positive Entwicklung der TeleTrader Software AG wurde einerseits durch das nachhaltige Umsatzwachstum und andererseits durch die strikte Kostendisziplin ermöglicht. Die Ausweitung der Vertriebsaktivitäten nach Deutschland, die Schweiz und auch das neu gegründete Joint Venture in Ungarn haben nennenswerte Umsatzsteigerungen gebracht. Die neuerliche Lizensierung von TeleTrader Professional im US-Raum entwickelte sich im Jahr 2006 sehr erfreulich.

Für das Geschäftsjahr 2007 plant das Unternehmen ein Umsatzwachstum von knapp 19% auf rund 4,9 Mio. EUR. Dieses ambitionierte Ziel sollte bei anhaltend guten Marktbedingungen erreichbar sein.

Investitionen in die eigene Entwicklung und eigene Infrastruktur werden auch weiterhin erforderlich sein, wodurch sich die Kostenbasis im Jahr 2007 erhöhen wird. Im Jahr 2007 sollte jedoch bei anhaltend positiver Marktstimmung ein ausgeglichenes Ergebnis möglich sein.

Der Bericht zum Konzernabschluss 2006 der TeleTrader Software AG kann bei der TeleTrader Software AG, 1010 Wien, Salzgries 15, sowie bei der Österreichischen Kontrollbank AG, Securities Dept., 1010 Wien, Am Hof 4, kostenlos ab 16.04.07 12 Uhr  bezogen werden.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 16.04.2007 10:30:00
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: TeleTrader Software AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Mag. Roland Meier
Tel.:15331656-0
mailto:roland.meier@teletrader.com

Branche: Software
ISIN:      AT0000713854
WKN:        658859
Index:    WBI, Standard Market Auction
Börsen:  Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Das könnte Sie auch interessieren: