Teletrader.com Software AG

euro adhoc: TeleTrader Software AG
Joint Ventures/Kooperationen/Zusammenarbeit / TeleTrader und Teledatacast (TDC) geben Gründung eines Joint-Venture Unternehmens bekannt
TeleTrader übernimmt Finanzinformationsanbieter in Ungarn

-------------------------------------------------------------------------------- Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- 05.12.2005 Die TeleTrader Software AG gibt bekannt, dass der Aufsichtsrat in seiner heutigen Sitzung die mehrheitliche Übernahme eines ungarischen Finanzinformationsanbieters beschlossen hat. Dieser Geschäftsbereich wird in eine Joint Venture Gesellschaft gemeinsam mit dem bisherigen Eigentümer Teledatacast (TDC; www.tdcportal.hu) eingebracht, deren Gründung in den nächsten Tagen erfolgen wird. Die entsprechenden Verträge wurden heute in Wien unterzeichnet. TDC ist mit diesem Geschäftsbereich bereits seit mehreren Jahren als Anbieter hochwertiger Finanzinformationslösungen im ungarischen Markt tätig und betreut damit namhafte Banken und Broker im ungarischen Markt. TeleTrader und TDC haben sich zur Führung dieses Geschäftsbereichs in dieser gemeinsamen Gesellschaft, an der die TeleTrader Software AG die Mehrheit halten wird, entschlossen, um die Servicierung des ungarischen Marktes künftig gemeinsam wahrzunehmen und die im deutschsprachigen Raum erfolgreichen TeleTrader Lösungen auch in Ungarn anzubieten. Das Lösungsportfolio soll einerseits Börsedaten der Budapester Börse beinhalten (wie schon bisher durch TDC-Teledatacast) und wird durch das von TeleTrader bereitgestellte internationale Datenuniversum ergänzt. Der gesamte mit den Finanzinformationen in Zusammenhang stehende Geschäftsbereich von TDC wird an die neu gegründete Gesellschaft per 1.1.2006 übertragen. "Wir haben uns die Märkte der neuen EU-Mitgliedsstaaten in den letzten Monaten intensiv angesehen und freuen uns, dass wir für den Start unserer Aktivitäten in Ungarn einen so kompetenten und erfolgreichen Partner wie TDC gefunden haben," erläutert Mag. Roland Meier die heutige Entscheidung. "Durch die Übernahme des Geschäftsbereichs der TDC müssen wir nicht bei Null beginnen, sondern können auf einer guten und stabilen Kundenbasis aufsetzen, und die jeweiligen Stärken der beiden Partner bündeln." TDC-Geschäftsführer Marton Kis begründet die Partnerschaft mit dem großen Engagement österreichischer Investoren am ungarischen Markt: "Da wir das große Engagement internationaler Banken und Finanzinstitutionen in Ungarn intensiv beobachtet haben, war es für uns logisch, diese Partnerschaft mit TeleTrader einzugehen, da TeleTrader schon zahlreiche Kunden betreut, die auch in Ungarn aktiv sind." Die strategischen Überlegungen und das künftige gemeinsame Produktportfolio werden in einer gemeinsamen Pressekonferenz in Budapest am 15.12. vorgestellt. Ende der Mitteilung euro adhoc 05.12.2005 15:21:32 -------------------------------------------------------------------------------- ots Originaltext: TeleTrader Software AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Rückfragehinweis: Mag.Roland Meier Tel: +43(0)1 533 1656 FAX: +43(0)1 533 1656 20 E-mail: investor@teletrader.com Branche: Software ISIN: AT0000713854 WKN: 658859 Index: WBI, Standard Market Auction Börsen: Wiener Börse AG / Amtlicher Markt

Das könnte Sie auch interessieren: