Teletrader.com Software AG

euro adhoc: TELETRADER.COM SOFTWARE AG
Aktienrückkauf
TeleTrader.com Software AG (D)

--------------------------------------------------------------------- Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

[18.12.2001 - 17:10]

Wien (ots-euro adhoc) - VERÖFFENTLICHUNG DES BESCHLUSSES, VON EINER RÜCKKAUFERMÄCHTIGUNG GEBRAUCH ZU MACHEN

In der außerordentlichen Hauptversammlung der TeleTrader.com Software AG vom 23. Juli 2001 wurde der Vorstand der TeleTrader.com Aktiengesellschaft ermächtigt, mit Zustimmung des Aufsichtsrates bis zu 4000 Stück eigener Aktien gemäß § 65 Abs.1 Ziff. 4 Aktiengesetz während einer Geltungsdauer der Ermächtigung von sechs Monaten ab dem Tage der Beschlussfassung der Hauptversammlung zu erwerben. Die TeleTrader.com Software AG wird diese Aktien zum ausschließlichen Zweck der unentgeltlichen Abgabe dieser Aktien an Arbeitnehmer, einschließlich leitender Angestellter, der Gesellschaft und mit ihr verbundener Unternehmen unter Ausschluss des Bezugsrechtes der Aktionäre erwerben, wobei der Erwerb der eigenen Aktien durch die Gesellschaft zu einem Gegenwert, der weder niedriger als EUR 5,-- noch höher als EUR 30,-- je Aktie ist, zu erfolgen hat.    Der Beschluss der Hauptversammlung gemäß § 65 Abs. 1 Ziff 4. Aktiengesetz wurde am 25. Juli 2001 im Amtsblatt zur Wiener Zeitung veröffentlicht.

Der Vorstand der TeleTrader.com Software AG hat beschlossen, von der Ermächtigung der außerordentlichen Hauptversammlung der Gesellschaft vom 23.Juli 2001 zum Aktienrückkauf im Umfang von bis zu höchstens 4000 auf Inhaber lautenden Stück Stückaktien der Gesellschaft, das entspricht 0,08 (null Komma nullacht) Prozent des Grundkapitals der Gesellschaft, Gebrauch zu machen. Der Aufsichtsrat der TeleTrader.com Aktiengesellschaft hat dem erwähnten Beschluss des Vorstandes am zugestimmt. Das Aktienrückkauf-Programm beginnt am 21. Dezember 2001 und dauert bis voraussichtlich längstens 31. Dezember 2001. Das Aktienrückkauf-Programm hat keine Auswirkungen auf die Börsezulassung der Aktien der TeleTrader.com Software AG.

Dieser mit Zustimmung des Aufsichtsrates der TeleTrader.com Software AG gefasste Beschluss des Vorstandes der TeleTrader.com Aktiengesellschaft wird hiermit gemäß § 65 Abs. 1a AktG und § 82 Abs. 9 BörseG i.V.m. § 2 VeröffentlichungsV (BGBl II 2000/5) veröffentlicht.

Die Veröffentlichung der im Rahmen des Aktienrückkauf-Programmes durchgeführten Transaktionen wird auf der Homepage der TeleTrader.com Software AG unter http://www.teletrader.com erfolgen.

Wien, am 18. Dezember 2001

TeleTrader.com Software AG                                                                    
  
Salzgries 15                                                  
A-1010 Wien

Rückfragehinweis: Mag. Michael Rohsnegger



Weitere Meldungen: Teletrader.com Software AG

Das könnte Sie auch interessieren: