Swiss Engineering STV

Swiss Engineering STV: Salärvergleiche für Ingenieure und Architekten

    Zürich (ots) - Swiss Engineering STV erhebt die neusten Daten über die Saläre von Ingenieuren und Architekten. Beteiligen kann sich jeder Vertreter des Berufstandes: Bis am 30. April 2008 ist der Fragebogen unter www.swissengineering.ch aufgeschaltet. Wer an der Umfrage teilnimmt, kann zudem sein eigenes Gehalt überprüfen - bis am 30. April ist der Online-Salärvergleich auch für Nichtmitglieder zugänglich.

    Swiss Engineering STV erfasst mit der jährlichen Salärumfrage aktuelle Daten zu den Gehältern und Arbeitsbedingungen von Ingenieuren und Architekten. Der Berufsverband stellt seinen Mitgliedern zudem seit Jahren den Online-Salärvergleich zur Verfügung. Damit können Ingenieure und Architekten ihr Salär mit den aktuellen Umfrageergebnissen des Verbandes vergleichen und weitere Vergleiche nach Region, Alter oder Branche anstellen. Bis am 30. April 2008 ist der Online-Vergleich auch für Nichtmitglieder nach Eingabe der erforderlichen Daten zur Salärumfrage zugänglich.

    In der diesjährigen Umfrage liegt ein Schwerpunkt auf der demographischen Entwicklung: Sind die Arbeitskräfte im Durchschnitt älter geworden? Arbeiten heute mehr Personen über die Pensionierung hinaus? Zudem wird abgefragt, welchen Stellenwert die Berufstätigen alternativen Fachkarrieremodellen beimessen.

    Die jährlichen Salärinformationen dienen als Richtwerte für die jährlichen Lohngespräche, sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer. So verdeutlichte die letztjährige Umfrage zum Beispiel den Wachstumskurs der Branche: Die durchschnittliche Lohnerhöhung lag bei Ingenieurinnen und Ingenieuren bei 2.6 %. Interessant war auch das Ergebnis, dass die hervorragende Wirtschaftslage nicht zu einem vermehrten Wechsel des Arbeitgebers führte. Die Umfrage zeigte, dass die Bereitschaft zum Stellenwechsel massgeblich von der Position innerhalb der Unternehmenshierarchie abhängt.

    Die aktualisierten Salärinformationen werden Ende September in Form einer Broschüre vorliegen. Diese kann von Nichtmitgliedern für 50 Fr. plus Porto erworben werden. Verbandsmitglieder erhalten die Salärbroschüre Ende September kostenlos zugestellt und profitieren zudem vom permanenten Zugang zum Online-Salärvergleich.

    Swiss Engineering STV ist mit 15'000 Mitglieder der grösste Berufsverband diplomierter Ingenieure und Architekten in der Schweiz. Er vertritt auf politischer Ebene die Interessen der technischen Berufe und bietet seinen Mitgliedern ein starkes Netzwerk und eine Vielzahl exklusiver Dienstleistungen.

    Redaktionen können Belegexemplare der Salärbroschüre 2007/2008 sowie einen Test-Account zum Online-Salärtool und zur Online-Umfrage anfordern (Tel. 044/268'37'11, info@swissengineering.ch).

ots Originaltext: Swiss Engineering STV
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dr. Christina Vogelsang, Generalsekretärin
Swiss Engineering STV
Weinbergstrasse 41
8006 Zürich
Tel.:    +41/44/268'37'11
Fax:      +41/44/268'37'00
E-Mail: christina.vogelsang@swissengineering.ch



Das könnte Sie auch interessieren: