Versiko AG

EANS-News: versiko AG: Michael Duesberg verstärkt die Vorstandsetage /Duesberg übernimmt bei der versiko (WKN 540868) die Verantwortung des ÖKOWORLD-Fondsmanagements in Luxemburg. (mit Bild)

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Vorstand/Personalie/Vorstand

Hilden/Düsseldorf (euro adhoc) - Michael Stephan Duesberg verantwortet als der dritte versiko-Vorstand neben Alfred Platow (Vorsitz) und Helga Nissen zunächst die komplexen Veränderungsprozesse bei der versiko-Tochter und Kapitalanlagegesellschaft ÖKOWORLD, welche die neue EU-Investmentdirektive UCITS IV hervorruft. Das Kürzel UCITS steht für "Undertakings for Collective Investment in Transferable Securities". Drei Schwerpunkte stehen besonders im Fokus: Die Steigerung des Investorenschutzes, die Steigerung der Markteffizienz und die Reduktion der administrativen Hürden.

Somit wird der Haupteinsatzort für Duesberg in Luxemburg sein. Neben UCITS IV stehen die optimierte Platzierung der ÖKOWORLD-Vertriebspalette sowie die konstante Weiterentwicklung der Performance auf seiner Agenda.

Michael Duesberg ist ein Mann mit hoher Umsetzungskraft, Führungsstärke und Coachingkompetenz durch langjährige Erfahrung im Bank- und Asset Management, IT und Outsourcing, Marketing und Vertrieb sowie Corporate Governance und Compliance.

Er war zuletzt bei EDS Electronic Data Systems in der europäischen Central Region als Managing Director für die Finanzindustrie zuständig. Davor war Duesberg Global Partner von AMVESCAP und bei deren Tochter INVESCO als Chief Executive Officer für die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz verantwortlich. Vor dieser Station war er Bereichs-vorstand bei der Commerzbank, State Street Bank & Trust und Hypo- Vereinsbank sowie Sales- und Marketingmanager von IBM.

Duesberg hat Maschinenbau am Manhattan College in New York und Betriebswirtschaft an der Ludwig Maximilian Universität in München, zudem bei INSEAD in Fontainebleau studiert.

Die seit 1999 börsennotierte versiko AG ist führendes Unternehmen im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Rund 35 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung eigener Produkte ein, im Vertrieb werden über die nachhaltige Vermögensberatung über 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut.

Bilder zur Meldung: ---------------------------------------------- http://resources.euroadhoc.com/us/i7duL5ke

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 
Bilder zur Meldung:
----------------------------------------------
http://resources.euroadhoc.com/us/i7duL5ke


Unternehmen: Versiko AG
          Liebigstr. 11-13
          D-40721 Hilden/Düsseldorf
Telefon:     0049 (0) 2103-929-0
FAX:         0049 (0) 2103-929-4444
Email:    info@versiko.de
WWW:      www.versiko.de
Branche:     Finanzdienstleistungen
ISIN:        DE0005408686
Indizes:
Börsen:      Freiverkehr: Düsseldorf, XETRA: Frankfurt
Sprache:  Deutsch 

Kontakt:

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Lisa Demmer, Tel: 02103-929 101 oder per
E-Mail: lisa.demmer@versiko.de.

Branche: Finanzdienstleistungen
ISIN: DE0005408686
WKN: 540868
Börsen: Düsseldorf / Freiverkehr
Frankfurt / XETRA



Weitere Meldungen: Versiko AG

Das könnte Sie auch interessieren: