Versiko AG

versiko AG: Aktienrückkaufprogramm beginnt am 17.09.2007

Düsseldorf (ots) - Bekanntmachung entsprechend Artikel 4 Abs. 2 VO (EG) Nr. 2273/2003 der Kommission vom 22. Dezember 2003 Wertpapier-Kenn-Nummer 540 868 ISIN DE0005408686 Wertpapier-Kenn-Nummer 540 867 ISIN DE0005408678 Wertpapier-Kenn-Nummer A0EKMG ISIN DE 000A0EKMG Die Hauptversammlung der versiko AG vom 14. Juni 2007 hat die Gesellschaft ermächtigt, bis zum 13. Dezember 2008 eigene Stamm- und Vorzugsaktien bis zu 10 % des Grundkapitals zu erwerben. In Anbetracht der unverändert robusten Eigenkapitalausstattung sowie guter Geschäfts- und Liquiditätsentwicklung hat der Vorstand am 13. September 2007 beschlossen, am 17.September 2007 mit dem Rückkauf eigener Vorzugsaktien zu beginnen. Bis einschließlich 13. Dezember 2008 wird die versiko AG bis zu 10 % des Grundkapitals, das heißt bis zu 815.000 Stück Vorzugsaktien, über die Börse erwerben. Der Aktienrückkauf erfolgt unter Führung einer Bank, die ihre Entscheidung über den Zeitpunkt des Erwerbs von Aktien der Gesellschaft unabhängig und unbeeinflusst von dieser trifft und dabei die übliche Marktpraxis und die Anforderungen der Gesellschaft hinsichtlich Volumen und Gültigkeitsdauer der Order beachtet. Dabei darf der Kaufpreis je Aktie (ohne Erwerbsnebenkosten) den Mittelwert der Schlusskurse der Aktie für die Gesellschaft im XETRA Handel während der letzten fünf Börsentage vor dem Erwerb der Aktien nicht um mehr als 10 % über- oder unterschreiten. Der Erwerb der Aktien soll dabei zu allen gemäß Hauptversammlungsbeschluss vom 14. Juni 2007 und gesetzlich zulässigen Zwecken erfolgen. Das Rückkaufprogramm kann, soweit erforderlich und rechtlich zulässig, jederzeit ausgesetzt werden. ots Originaltext: Versiko AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Pressekontakt: Die seit 1999 börsennotierte versiko AG ist führendes Unternehmen im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung eigener Produkte ein, im Vertrieb werden über die nachhaltige Vermögensberatung über 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Binita Maurmann, Tel: 02103-929 101 oder per Email: b.maurmann@versiko.de .

Das könnte Sie auch interessieren: