Eidg. Versicherungskasse EVK

Das EFD wird den genauen Migrationszeitpunkt PKB-PUBLICA bestimmen

(Originaltitel: Das Eidg. Finanzdepartement wird den genauen Migrationszeitpunkt PKB-PUBLICA bestimmen)     Bern (ots) - Die Vorbereitungsarbeiten für die Migration von der heutigen Pensionskasse des Bundes (PKB) zur neuen Pensionskasse des Bundes PUBLICA verlaufen planmässig. PUBLICA wird die operative Tätigkeit am 1. Oktober 2002 jedoch nur aufnehmen können, wenn bis zu diesem Zeitpunkt die einwandfreie Funktionstüchtigkeit des Betriebes und der Systeme gewährleistet ist. Eine kurzfristige Verschiebung der Tätigkeitsaufnahme muss deshalb möglich sein. Um diese erforderliche Flexibilität zu gewährleisten, hat der Bundesrat heute die Kompetenz zur Bestimmung des Übertrittzeitpunktes an das Eidg. Finanzdepartement delegiert.

    Zudem hat der Bundesrat sowohl im Kernplan als auch im
Ergänzungsplan von PUBLICA gewisse missverständliche Formulierungen
verbessert. Weiter hat er die Möglichkeit geschaffen, eine Gutschrift
auf dem Sondersparkonto zu beantragen, statt - wie im Regelfall
vorgesehen - den freiwillig beibehaltenen oder garantierten
versicherten Verdienst im Ergänzungsplan weiterzuführen.

ots Originaltext: EVK
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Luzius Heil
PKB
Tel. +41/31/322'88'76

Peter Schmid
EVK
Tel. +41/31/324'94'71  

Eidgenössisches Finanzdepartement EFD
Kommunikation
CH-3003 Bern
Tel. +41/31/322'60'33
Fax  +41/31/323'38'52
mailto: info@gs-efd.admin.ch
Internet: http://www.efd.admin.ch



Weitere Meldungen: Eidg. Versicherungskasse EVK

Das könnte Sie auch interessieren: