Valser Mineralquellen

Coop-Patenschaft und Valser Mineralquellen AG starten nationale Hilfsaktion: Trinken Sie Valser Wasser, helfen Sie unseren Bergbauern in Wassernot und gewinnen Sie ein Geniesserwochenende zu zweit

Coop-Patenschaft und Valser Mineralquellen AG starten nationale Hilfsaktion: Trinken Sie Valser Wasser, helfen Sie unseren Bergbauern in Wassernot und gewinnen Sie ein Geniesserwochenende zu zweit
Patenschaft Sachseln OW: Zusammen mit Ex-Miss Schweiz Nadine Vinzenz: Spatenstich für die neue Wasserversorgung durch Landammann Maria Küchler-Flury (rechts) und Ueli Schäli, Mitarbeiter Landwirtschaftsamtes Obwalden (links) Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Hinweis: Ein Bild wird durch Photopress über Keystone verbreitet      

    Bern (ots) - Wer an die Schweiz denkt, denkt an Schokolade, Käsefondue - und an ihre wundervolle Berglandschaft. Von dieser wäre vieles längst verloren, gäbe es nicht noch überall Bauernfamilien, die diese typische und einzigartige Kulturlandschaft in ihrer jahrhundertealten Tradition bewirtschaften und erhalten.

    Das Leben dort auf den Alpen ist hart und entbehrungsreich. Die Bergbauernfamilien und ihre Tiere auf den Alpen Ebnet und Müllerenschwand im Kanton Obwalden leiden unter akutem Mangel an frischem, sauberem Wasser. Um diesen Familien zu helfen, haben Coop Patenschaft und die Valser Mineralquellen AG mit einer Medienkonferenz den Startschuss für eine gross angelegte Hilfsaktion gegeben, die die Wasserversorgung der Familien sichern soll. Dieses Projekt ist dabei bereits das vierte in Folge, das von Coop Patenschaft gemeinsam mit Valser Mineralquellen AG zugunsten in Not geratener Schweizer Bergbauern durchgeführt wird.

    Und so machen Sie mit:

    Die Etiketten der 1.5 Liter PET-Flaschen VALSER Classic, die ausschliesslich in Coop-Läden erhältlich sind, werden - auf der Rückseite mit der persönlichen Adresse und der richtigen Lösung versehen - an die Valser Mineralquellen AG eingesandt. Für jede richtige Einsendung spenden Coop Patenschaft und Valser je Fr. 5.- für das Hilfsprojekt. Die Kosten für die neue Wasserversorgung werden auf rund 215'000 Fr. geschätzt.

    Die Gewinnfrage lautet: "Welche Jahreszahl trägt das UNO-Jahr des Wassers?" Die Lösung findet sich unter den Informationen, die auf dem Etikett der Flasche gegeben werden. Unter den richtigen Einsendungen werden zehn Geniesser-Wochenenden für je zwei Personen im Grand Hotel Blausee im Kandertal verlost. Also: Helfen Sie mit! Trinken Sie Valser Wasser und helfen Sie so unseren Bergbauern in Not!

    ACHTUNG: Die Aktion ist zeitlich befristet: Sie beginnt am 1. Oktober; alle Einsendungen bis zum 31.01.2004 werden berücksichtigt.

    Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs

ots Originaltext: Valser Mineralquellen AG
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100467375
Im Internet recherchierbar unter: www.presseportal.ch

Kontakt:
Projekt Wasserversorgung Ebnet-Müllerenschwand:
Bruno Abächerli
Leiter des Landschaftsamtes
Volkswirtschaftsdepartement
Telefon: +41/41/666'63'58
E-Mail:  bruno.abaecherli@ow.ch

Valser Mineralquellen AG:
Thomas Boller
Leiter Marketing
Telefon: +41/31/970'31'11
E-Mail:  thomas.boller@valser.ch

Coop Patenschaft für Berggebiete:
Frau Béatrice Rohr
Geschäftsleiterin
Telefon: +41/61/336'62'69
E-Mail:  beatrice.rohr@coop.ch



Weitere Meldungen: Valser Mineralquellen

Das könnte Sie auch interessieren: