auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Autoverkäufe zeigen stabile Tendenz

Bern (ots) - September 2014. Nach den im Monat Juli um fast 5 Prozent gestiegenen Neuwagenverkäufen zeigen die Zahlen im August wieder leicht nach unten: Im Vergleich zum Vorjahresmonat wurden 5,8 Prozent bzw. 1'213 Fahrzeuge weniger verkauft als im gleichen Monat des Vorjahres. Das kumulierte Ergebnis per Ende August beläuft sich somit auf 197'258 Einheiten (2013: 203'634) und liegt damit um 3,1 Prozent unter demjenigen des Vorjahres.

"Wie bereits in den Vormonaten entwickeln sich die Neuwagenverkäufe gemäss unseren Erwartungen", so auto-schweiz Direktor Andreas Burgener zu den Zahlen, "insgesamt zeichnet sich bereits heute ein im Grossen und Ganzen zufriedenstellendes Autojahr ab."

Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto-schweiz.ch zur Verfügung.

Kontakt:

Andreas Burgener, Direktor
T 031 306 65 65
a.burgener@auto-schweiz.ch



Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: