auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Sehr gutes Juli-Resultat bei den Autoverkäufen

Bern (ots) - Mit 27'570 Autoverkäufen bewegte sich der Neuwagenmarkt im abgelaufenen Monat Juli auf einem sehr guten Niveau. Seit dem Jahr 2000 sind im ersten Monat des zweiten Halbjahrs nie mehr so viele Autos verkauft worden. Das kumulierte Minus hat mit noch 2,8 Prozent denn auch deutlich abgenommen. Nur etwas mehr als 5'100 Neufahrzeuge liegt der Markt im Vergleich mit dem Vorjahr zurück. auto-schweiz Direktor Andreas Burgener zeigt sich denn auch entsprechend zufrieden: "Der Automarkt präsentiert sich dieses Jahr stabil. Mit dem leichten Rückgang der Verkäufe können wir leben, haben wir diesen doch bereits bei unserer Prognose Ende letzten Jahres vorausgesagt." Nach wie vor stark entwickeln sich die Verkäufe bei den Modellen mit Allradantrieb; im Juli verzeichneten sie eine Zunahme von über 8 Prozent und in den ersten 7 Monaten schlossen sie mit einem kumulierten Plus von 5,8 Prozent ab.

Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto-schweiz.ch zur Verfügung.

Kontakt:

Andreas Burgener, Direktor
T 031 306 65 65
a.burgener@auto-schweiz.ch


Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: