auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Autoverkäufe drehen ins Plus

Bern (ots) - August 2013. Mit 26'333 Einheiten wurden im abgelaufenen Monat Juli 5,3 Prozent oder 1'335 mehr neue Autos verkauft als im gleichen Monat des Vorjahres (24'998). Das ist das beste Juli-Resultat seit 5 Jahren. Damit verbesserte sich auch das kumulierte Ergebnis nach den ersten sieben Monaten und liegt jetzt nur noch bei einem Minus von 9,7 Prozent, also bereits leicht unter der Jahresprognose von minus 10 Prozent von auto-schweiz. «Es ist bemerkenswert, dass wir in einem sonst eher verkaufsschwachen Monat immerhin um über 5 Prozent zulegen konnten», sagt auto-schweiz Direktor Andreas Burgener, «über den Berg sind wir damit zwar noch nicht, aber der Kurs stimmt und alles deutet auf ein erneut gutes Autojahr hin.»

Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto-schweiz.ch zur Verfügung.

Kontakt:

Andreas Burgener
Direktor
www.auto-schweiz.ch
Tel: 031 306 65 65
E-Mail: a.burgener@auto-schweiz.ch
www.cleverunterwegs.ch


Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: