auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Umwelt Arena Spreitenbach: Automobilimporteure mit richtungsweisender Ausstellung

Bern (ots) - Die Umwelt Arena in Spreitenbach öffnet am 24. August zum ersten Mal ihre Tore. Auch auto-schweiz ist als Partner mit dabei. Im Rahmen einer umfassenden, permanenten Ausstellung zum Thema "Auto und Umwelt" können die Besucher in die Autogeschichte eintauchen und die Meilensteine auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität mitverfolgen. An den interaktiven Computerterminals kann das eigene Wunschauto zusammengestellt werden. Eine wechselnde Autoausstellung zeigt zudem das energieeffizienteste Modell im jeweiligen Segment. Mit der Teilnahme an der Umwelt Arena möchte auto-schweiz auf die Fortschritte und das Engagement der Automobilindustrie für eine nachhaltige Mobilität aufmerksam machen - informativ und interaktiv.

Die heutige Mobilität ist ohne den privaten und gewerblichen Individualverkehr, also ohne das Automobil und das Nutzfahrzeug, nicht vorstellbar. Es kommt nicht von ungefähr, dass der Fahrzeugbestand in der Schweiz von 1990 bis 2011 von 3,8 auf 5,5 Millionen Personenwagen und Nutzfahrzeuge gewachsen ist. Dass damit auch entsprechend mehr Personen- und Tonnenkilometer absolviert werden, ist ein deutliches Zeichen für unsere gut funktionierende Wirtschaft. 85 Prozent der gesamten Verkehrsleistungen werden über die Strasse abgewickelt. Ohne das Auto und ohne das Nutzfahrzeug ginge in unserem Land buchstäblich gar nichts mehr.

Die unaufhaltsame Entwicklung des Strassenverkehrs nimmt jedoch nicht nur die Autohersteller und ihre Importeure, sondern auch die Verkäufer und Kunden vermehrt in die Pflicht. Vor dem Hintergrund des Umwelt- und Landschaftsschutzes gibt es für alle Beteiligten nur ein Ziel: Die Mobilität muss effizienter und nachhaltiger werden. Konkret heisst dies, dass das wirtschaftliche Wachstum weiterhin sichergestellt, gleichzeitig aber auch die Sicherheit im Strassenverkehr weiter verbessert sowie die Ressourcen und die Umwelt geschont werden müssen.

Umweltfreundliches Wunschauto auf einen Klick

Genau diesem anspruchsvollen Themenkreis ist der Auftritt der Importeursvereinigung auto-schweiz in der insgesamt rund 2'300 Quadratmeter umfassenden Spezialausstellung "Auto und Umwelt" im ersten Obergeschoss in der Umwelt Arena Spreitenbach gewidmet."Wir wollen den Besuchern auf eindrückliche Art und Weise zeigen, welche enormen umwelt- und sicherheitstechnischen Fortschritte die Automobilindustrie gerade in den letzten Jahren gemacht hat", umschreibt auto-schweiz Präsident Max Nötzli den Sinn und Zweck der Ausstellung und fügt hinzu: "Wir gehen aber noch einen Schritt weiter. An unseren interaktiven Computerterminals kann sich jeder Interessent spielerisch sein Wunschauto nach seinen eigenen Bedürfnissen zusammenstellen. Und heraus kommt jeweils die effizienteste, umweltfreundlichste Lösung sowie mindestens zwei Alternativen dazu."In einer vierteljährlich wechselnden Autoausstellung wird zudem das energieeffizienteste Modell im jeweiligen Segment zu sehen sein - sei dies vom Kleinwagen über den Kombi bis hin zum Geländewagen.

Die Umwelt Arena Spreitenbach ist eine permanente Ausstellung und wird der Öffentlichkeit am 24. August 2012 zugänglich gemacht. Weitere Informationen: www.umweltarena.ch

Die Medienmitteilung sowie weitere Informationen sind unter www.cleverunterwegs.ch oder www.auto-schweiz.ch abrufbar.

Die Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, auto-schweiz, vertritt die Interessen von rund 40 offiziellen Automobil-Importeuren, die über ihre etwa 4500 Markenhändler in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein Personenwagen, Nutzfahrzeuge, Busse und Cars im Wert von fast 12,7 Milliarden vertreiben. auto-schweiz setzt sich für die Motorfahrzeugbranche und die Autofahrer ein und erbringt für die Mitglieder und die Öffentlichkeit Dienstleistungen in den Bereichen Statistik, Motorfahrzeugtechnik, Verkehrs- und Umweltpolitik, Treibstoffverbrauchsangaben für Personenwagen, Rückrufaktionen, etc.

Weitere Informationen: www.auto-schweiz.ch

CLEVER UNTERWEGS ist eine Kampagne für intelligente Mobilität. Sie fördert einen bewussten Umgang mit dem Auto. CLEVER UNTERWEGS verbindet Sicherheit, Umweltschutz, Energieeffizienz, moderne Technik und Fahrfreude. CLEVER UNTERWEGS ist eine Kampagne von auto-schweiz, der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure. Weitere Informationen: www.cleverunterwegs.ch

Kontakt:

auto-schweiz
Max Nötzli, Präsident
Andreas Burgener, Direktor
Tel.: +41/31/306'65'65
E-Mail: m.noetzli@auto-schweiz.ch
E-Mail: a.burgener@auto-schweiz.ch
Web: www.auto-schweiz.ch / www.cleverunterwegs.ch



Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: