auto-schweiz / auto-suisse

Autoverkäufe 2010: Neuer Schwung

Bern (ots) - Januar 2011. Bereits im Dezember 2009 hatte sich, mit einem allerdings sehr schwachen Plus von 0,2 Prozent, vage angedeutet, dass es nach der Finanz- und Wirtschaftskrise mit den Autoverkäufen in der Schweiz 2010 wieder aufwärts gehen könnte. Die positiven Vorzeichen haben sich erfreulicherweise bestätigt. Die Schweizer Autoimporteure und ihre Markenhändler können auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: Mit einem satten kumulierten Plus von 10.6 Prozent bzw. 294'239 Neufahrzeugverkäufen gegenüber dem Vorjahr (266'018) wurde das beste Ergebnis seit 2002 (295'109) erreicht. «Das ist ein höchst erfreuliches Resultat, das wir in diesem Ausmass nicht einfach a priori erwarten durften», kommentiert auto-schweiz Direktor Andreas Burgener die Zahlen und ergänzt: «Es spricht aber für die Leistungsfähigkeit unserer Branche und für das wiedergewonnene Vertrauen der Konsumenten in die wirtschaftliche Situation der Schweiz - erst recht gilt es jetzt, diesen Schwung auszunützen und auch das neue Jahr ähnlich erfolgreich zu gestalten.» Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto-schweiz.ch zur Verfügung. ots Originaltext: auto-schweiz / auto-suisse Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Andreas Burgener Direktor Tel.: +41/31/306'65'65 E-Mail:a.burgener@auto-schweiz.ch Internet: www.auto-schweiz.ch , www.cleverunterwegs.ch

Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: