auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Autoverkäufe - Vollgas auf der Zielgeraden

Bern (ots) - Dezember 2010 - Im abgelaufenen November haben die Importeure und Markenhändler bei den Neuwagenverkäufen im Vergleich zum Vorjahresmonat eine Steigerung von 14,4 Prozent erzielt. In absoluten Zahlen ausgedrückt entspricht dies 3'177 Einheiten. Auch das kumulierte Ergebnis darf sich sehen lassen, liegt es doch mit knapp 10 Prozent bzw. rund 24'000 Fahrzeugen deutlich über dem Vorjahr. Besonders bemerkenswert ist, dass das per Ende November aufgerechnete Resultat von 265'860 Neuwagenverkäufen sogar über dem demjenigen des starken Autojahres 2008 (264'440) liegt. Dazu Andreas Burgener von der Importeursvereinigung auto-schweiz: "Der Aufwärtstrend in unserer Branche hat sich mehr als nur bestätigt. Die Autokäufer haben wieder Vertrauen gefasst und machen vom immer grösseren Angebot an neuen Modellen, die sich durch Energieeffizienz, weniger Treibstoffverbrauch und erhöhte Sicherheit auszeichnen, regen Gebrauch. Ich bin überzeugt, dass sich dieser Trend auch 2011 fortsetzen wird." Die detaillierten Zahlen nach Marken stehen unter www.auto-schweiz.ch zur Verfügung. ots Originaltext: auto-schweiz / auto-suisse Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Andreas Burgener Direktor Tel: +41/31/306'65'65 E-Mail:a.burgener@auto-schweiz.ch Internet: www.auto-schweiz.ch / www.cleverunterwegs.ch

Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: