auto-schweiz / auto-suisse

auto-schweiz: Autoverkäufe - Starker Anstieg im Juni

Bern (ots) - Juli 2010. Der positive Trend bei den Autoverkäufen hält an; auch im Juni konnte auto-schweiz, die Vereinigung der Schweizer Automobil-Importeure, verglichen mit dem Vorjahr ein Plus von 17,5 Prozent oder 4'700 Neufahrzeugen registrieren. Kumuliert ergibt dies im ersten Halbjahr 2010 einen Anstieg um Prozent 10,4 respektive 13'869 Fahrzeuge. Allerdings muss man dieses erfreuliche Resultat bei längerfristiger Betrachtung relativieren: Im ersten Semester 2008 wurden 4'172 mehr PW (+ 2,7%) verkauft als im laufenden Jahr. Der Marktanteil der Personenwagen mit Allradantrieb scheint sich zu stabilisieren und liegt mit 26,1 Prozent gleich hoch, wie im Vorjahr. Einen Rückgang gibt es hingegen beim Dieselanteil. Er ist gegenüber dem ersten Halbjahr 2009 um einen halben Prozentpunkt gesunken und liegt jetzt mit noch 28,7 Prozent deutlich unter 30 Prozent - im ersten Semester 2008 hatten noch 32.5 Prozent der PW einen Dieselmotor. ots Originaltext: auto-schweiz / auto-suisse Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Andreas Burgener Direktor Tel.: +41/31/306'65'65 E-Mail:a.burgener@auto-schweiz.ch Internet: www.auto-schweiz.ch / www.cleverunterwegs.ch

Weitere Meldungen: auto-schweiz / auto-suisse

Das könnte Sie auch interessieren: