VA Technologie AG

euro adhoc: VA Technologie AG
Sonstiges
VA TECH T&D: Aufträge im Gesamtwert von über 100 Millionen Euro

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

13.01.2005

42 Millionen-Schaltanlagen-Auftrag in Tunesien Industrieauftrag in Brasilien im Wert von 25 Millionen Euro Schaltanlagenprojekte in Großbritannien im Wert von 36 Millionen Euro VA TECH Transmission & Distribution, eine Tochtergesellschaft der börsenotierten VA TECH und einer der weltweit führenden Hersteller von Anlagen für Hochspannungsübertragung und -verteilung, sichert sich internationale Großaufträge im Gesamtwert von über 100 Millionen Euro und steigert damit im Geschäftsjahr 2004 den Auftragseingang um 9 Prozent auf über 1,2 Milliarden Euro.   Tunesien: Führender Energieversorger vergibt 42 Millionen Euro-Auftrag STEG, Tunesien’s führendes Energieversorgungsunternehmen vergibt an VA TECH T&D einen Auftrag für sechs schlüsselfertige Schaltanlagen des Typs TH7m im Gesamtwert von rund 42 Millionen Euro. Die Projektlaufzeit beträgt rund zwei Jahre. Brasilien: 25 Millionen Euro-Projekt für Arcelor-Tochter CST In Brasilien sichert sich VA TECH T&D den bisher größten, lokalen Industrieauftrag. Die Companhia Siderurgica de Tubarão (CST), Tochter der Arcelor-Gruppe und einer der größten Stahlhersteller weltweit, beauftragt das VA TECH-Unternehmen mit der gesamten Elektrizitätsversorgung für ein Stahlplattenwerk, dessen Produktionskapazität von derzeit 5 Millionen auf 7,5 Millionen Tonnen pro Jahr ausgeweitet wird. Der Auftrag umfasst unter anderem drei Felder gasisolierte Freiluftschaltanlagen, mehrere Hochspannungstransformatoren sowie Automations- und Schutzsysteme. Die Projektdauer ist bis März 2006 vorgesehen. Großbritannien: Schaltanlagenprojekte im Wert von 36 Millionen Euro In Großbritannien vergibt National Grid Transco insgesamt vier landesweite Schaltanlagenprojekte an VA TECH T&D. Der Auftragsumfang umfasst jeweils Lieferung, Montage und Inbetriebnahme. Zum Ausbau der Bahnstrecke an der englischen Westküste wird VA TECH T&D zudem zwei Trafoverbindungen sowie die Modifikation des Schaltanlagensteuerungs- und -schutzsystems verantworten. Der Gesamtauftragswert beläuft sich auf rund 36 Millionen Euro. China: Drei Hochspannungstransformatoren im Wert von über 2 Millionen Euro Für ein Umspannwerk in Jining, Provinz Shandong, wird VA TECH Elin Transformer Guangzhou drei Stück Einphasen-Hochspannungs-Autotransformatoren (250 MVA 500 kV) liefern. Auftraggeber ist die Shandong Provincial Electric Power Company, die für die komplette Stromversorgung der 91 Millionen Einwohner-Provinz Shandong zuständig ist. VA TECH T&D konnte sich bei diesem Auftrag unter anderem erfolgreich gegen die starke Konkurrenz lokaler Produzenten durchsetzen. VA TECH Elin Transformer Guangzhou trat im Jahr 2003 in den chinesischen 500 Kilovolt-Hochspannungsmarkt ein. Sie wird für die Projektdurchführungen durch das Centre of Competence sowie die europäischen Schwesternunternehmen, allen voran die österreichische VA TECH ELIN Transformatoren in Weiz, unterstützt. Plus neun Prozent im Auftragseingang VA TECH T&D steigerte in 2004 den Auftragseingang gegenüber dem Vorjahreswert um neun Prozent auf 1.230 Millionen Euro. Zu den auftragsstärksten Regionen zählten Europa sowie Naher/Mittlerer Osten und Afrika. Zu den bedeutendsten Aufträgen zählte zuletzt jener von der rumänischen Verbundgesellschaft Transelectrica, die einen Großauftrag zur Erneuerung von zwei Hochspannungsschaltanlagen in Höhe von rund 40 Millionen Euro vergab.

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 13.01.2005 15:03:21
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Bettina Pepek Pressesprecherin Tel: 0043 1 89 100 3400 Fax: 0043 1 89 100 3431 bettina.pepek@vatech.at

Branche: Technologie
ISIN:      AT0000937453
WKN:        093745
Index:    WBI, ATX Prime, ATX
Börsen:  Berliner Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr
              Wiener Börse AG / Amtlicher Markt



Weitere Meldungen: VA Technologie AG

Das könnte Sie auch interessieren: