Starbucks Coffee

Ernennung von Urs Schaub zum Managing Director Starbucks Schweiz & Österreich

Zürich (ots) - Urs Schaub wurde zum neuen Managing Director der Starbucks Coffee Company für die Schweiz und Österreich ernannt. Ab 1. Juni 2005 wird er von Volketswil-Zürich aus die Starbucks Aktivitäten in beiden Ländern leiten. Der bisherige, seit Oktober 2003 amtierende Managing Director, Carl Hauch, tritt nach Beendigung seiner Übergangstätigkeit als Managing Director Starbucks Schweiz und Österreich im Juni eine neue Stelle innerhalb Starbucks International an. Die Ernennung von Urs Schaub zum Managing Director entspricht der langfristigen Strategie von Starbucks, in der Schweiz durch einen lokalen Managing Director vertreten zu sein. Urs Schaub bringt profunde Erfahrungen in diese Position ein. Er absolvierte die berühmte Ecole Hôtelière de Lausanne und begann seine Karriere bei McDonald's Schweiz. 1999 wurde er Mitglied des Managements. Urs Schaub spielte eine entscheidende Rolle beim Wachstum und der Entwicklung der Marke in der Schweiz. Seine Management- und Führungsqualitäten bilden ein solides Fundament, um die Präsenz von Starbucks in der Schweiz und in Österreich zu konsolidieren und auszubauen. In seiner neuen Funktion wird Urs Schaub für die strategische Gesamtplanung, das Wachstum und die Leitung der Starbucks Aktivitäten in beiden Märkten verantwortlich sein. ots Originaltext: Starbucks Coffee Switzerland AG Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Pressestelle Starbucks Coffee Switzerland AG c/o Peter Bütikofer & Company AG Nordbrücke 4, CH-8037 Zürich Reto Zangerl Zentrale: +41/1/447'12'12 Direkt: +41/1/447'12'46 Fax: +41/1/447'12'92 E-Mail: rzangerl@buetikofer.ch Internet: www.starbucks.ch

Das könnte Sie auch interessieren: