Starbucks Coffee

Starbucks ab März in der Romandie

Starbucks Coffee Switzerland eröffnet erstes Coffeehouse in der Romandie - positive Entwicklung in der Schweiz

    Volketswil/Zürich (ots) - 2001 wurde am Zürcher Central das erste Starbucks Coffeehouse in Kontinentaleuropa eröffnet. Kommenden März ist es nun soweit - das erste Starbucks Coffeehouse in der Romandie öffnet seine Türen am Quai des Bergues in Genf. Der international operierende Experte in Sachen Kaffee und Lifestyle hat eine besondere Beziehung zur französischen Schweiz: Die in Lausanne ansässige Starbucks Coffee Trading Company (SCTC) ist für die weltweite Beschaffung von Kaffee für Starbucks zuständig.

    Starbucks Coffee Switzerland eröffnet kommenden März das erste Coffeehouse in der Romandie - am Quai des Bergues in Genf. Dieser zentrale Standort mit Blick auf die Rhône liegt nicht nur ganz in der Nähe von Genfs Haupteinkaufsstrasse, sondern auch sehr dicht am See. "Unser Geschäft hat im Laufe des letzten Jahres grosse Fortschritte gemacht. Immer mehr Konsumentinnen und Konsumenten in der ganzen Schweiz sind von der Starbucks Philosophie begeistert. Es freut uns daher sehr, dass wir unseren Service ab nächstem Jahr auch in der Romandie anbieten können", erklärt Carl Hauch, Managing Director von Starbucks Coffee Schweiz und Österreich. "Immerhin besteht seit geraumer Zeit eine besondere Verbindung zwischen Starbucks und der Romandie: Seit Oktober 2002 leitet Starbucks seine weltweite Kaffeebeschaffung über die in Lausanne ansässige Starbucks Coffee Trading Company (SCTC) und ergänzt damit Kernkompetenzen des Konzernhauptsitzes in Seattle."

    Starbucks Coffee Switzerland eröffnete im März 2001 am Zürcher Central das erste Starbucks Coffeehouse in Kontinentaleuropa. Weitere Eröffnungen folgten in den Städten Basel, Bern, Zürich, St. Gallen, Thalwil, Thun, Luzern und Zug. Starbucks hat damit den Grundstein für eine nachhaltige Entwicklung gelegt. Die Schweizer schätzen die grosse Auswahl an Kaffeegetränken, die bequemen Sessel und das trendige Ambiente.

ots Originaltext: Starbucks Coffee Switzerland AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Medienstelle
c/o Peter Bütikofer & Company AG
Nordbrücke 4, CH-8037 Zürich
Reto Zangerl
Zentrale:  +41/1/447'12'12
Durchwahl: +41/1/447'12'46
Fax:          +41/1/447'12'92
E-Mail:      rzangerl@buetikofer.ch
Internet:  www.starbucks.ch



Weitere Meldungen: Starbucks Coffee

Das könnte Sie auch interessieren: