Orange Communications SA

Neue Orange Signature Phones - Einfach und nützlich: die neuen Orange Mobiltelefone

    Lausanne (ots) - Ab sofort sind sechs neue Orange Mobiltelefone (Orange Signature Phones) erhältlich: Motorola V220, Sagem MyX5-2, Samsung SGH-E800, Siemens C65 und CX65 und das SonyEricsson K700i. Die Orange Mobiltelefone sind für alle Sprach- und Daten-verbindungen voreingestellt. Ihre Menü-Führung ist einfach, und die Mobiltelefone wurden so angepasst, dass sie sofort einsatzbereit sind. Mit einem simplen Knopfdruck kann bequem auf alle hilfreichen Dienste (z.B. E-Mail, MMS, Orange World usw.) zugegriffen werden.

    Design, Preis, Funktionen, Marke  - es gibt viele Kriterien auf welche die Leute beim Kauf eines neuen Mobiltelefons achten. Damit nach dem Kauf die Mobiltelefone auch gleich einsetzbar sind und einfach auf die nützlichen Dienste zugegriffen werden kann, konfiguriert Orange ihre Mobiltelefone vor und passt diese in der Menü-Führung sowie den Funktionalitäten an (Orange Signature Phones). Ein von Orange erstelltes, vereinfachtes Benutzerhandbuch bietet zusätzliche Unterstützung. Ab sofort sind diese sechs neuen Orange Mobiltelefone in allen Orange eigenen Verkaufsstellen verfügbar.

    Für Modebewusste das Motorola V220

    Das aufklappbare Motorola V220 zeigt sich chromverziert stillvoll und nobel. Leistungsmässig überzeugt es mit: Standby-Zeit bis neun Tage, Gesprächszeit vier Stunden, Farbdisplay mit 65'000 Farben, Java, mobilem Internet, polyphonen Klingeltönen, integrierter Kamera. Das Motorola V220 von Orange bietet es alles, was ein Mobiltelefon heute bieten soll.

    Sagem MyX5-2 einfach für alle

    Das Sagem MyX5-2 besticht mit seiner einfachen Handhabung. Das preiswerte Sagem MyX5-2 bietet zahlreiche Funktionen, die heute zu jedem Mobiltelefon gehören: Triband, Kalender, mobiles Internet (WAP, xHTML) Spiele (Java), Freisprechfunktion usw. Wer die Abwechslung liebt und seinem Sagem MyX5-2 ein unverwechselbares Äusseres verleihen will, wird die auswechselbare Abdeckung sehr schätzen.

    Samsung SGH-E800 - das ernsthaft Verspielte

    Erstmals gibt es ein Samsung als Orange Mobiltelefon (Signature Phone). Das Samsung SGH-E800 ist prädestiniert für diejenigen, die sich gerne mobil unterhalten und vergnügen. Nebst dem Telefonieren (Triband), spielt (Java), fotografiert, musiziert, surft (mobiles Internet) und kommuniziert (SMS, MMS) es sich hervorragend mit dem Samsung SGH-E800. Für den "Ernstfall" trumpft es mit Kalender, Organiser, Taschenrechner, Währungsrechner und Aufgabenliste auf. Erhältlich ist das Samsung von Orange in den Orange eigenen Verkaufsstellen sowie bei The Phonehouse und Mobilezone erhältlich.

    Siemens C65 und CX65: Work-Life-Balance

    Erstmals gibt es auch Siemens-Mobiltelefone als Orange Signature Phones. Bereits mit dem äusseren Erscheinungsbild wird klar: das Siemens C65 ist ein Freizeit-Mobiltelefon, das CX65 eines zum Arbeiten. In den Grundfunktionen (Triband, integrierte Fotokamera, MMS, mobiles Internet, Java, pholyphone Klingeltöne usw.) übereinstimmend, unterscheiden sich die beiden Orange Mobiltelefone beim Einsatz. Hier bietet das Siemens CX65 mit grösserem Bildschirm, PC-Abgleich, integriertem E-Mail-Konto, Video-Kamera usw. eine zusätzliche Palette an Funktionen, die vor allem der professionelle Benutzer schätzen wird. Beide Orange Mobiltelefone sind in den Orange eigenen Verkaufsstellen sowie bei The Phonehouse und Mobilezone erhältlich.

    SonyEricsson K700i - die mobile Kommunikationszentrale für     Anspruchsvolle

    Mit dem K700i kann ab der Startoberfläche direkt auf Orange World sowie auf Nachrichten & Sport, Kiosk, E-Mail und Klingeltöne zugegriffen werden. Als Triband-Handy ist man mit dem K700i fast auf der ganzen Welt erreichbar. E-Mail, Kalender, Aufgaben, Notizen können durch Bluetooth oder Kabel mit vergleichbaren Programmen auf dem PC oder PDA synchronisiert werden. Die mit der integrierten Kamera geschossenen Bilder oder aufge-zeichneten Videos archiviert das K700i einfach und schnell. Mit einer Gesprächszeit von sieben Stunden und einer Standby-Zeit von zwölf Tagen beweisst sich das K700i als zuverlässige Kommunikations-zentrale für Leute, die viel unterwegs sind. Das SonyEricsson K700i von Orange ist in den Orange eigenen Verkaufsstellen, bei The Phonehouse und Mobilezone erhältlich.

    Mehr über die Orange Mobiltelefone, Orange und die weiteren Orange Dienstleistungen und Produkte finden Sie im Internet: www.orange.ch

ots Originaltext: Orange Communications SA
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Orange Communications SA
World Trade Center
Av. de Gratta-Paille 2
Case postale 455
CH-1000 Lausanne 30 Grey

Therese Wenger, Director Media & PR
Mobile:    +41/78/787'10'16
Tel.         +41/21/216'10'16
Fax          +41/21/216'10'15
E-Mail:    therese.wenger@orange.ch
Internet: www.orange.ch



Weitere Meldungen: Orange Communications SA

Das könnte Sie auch interessieren: