Orange Communications SA

Multimedia Messaging (MMS) - MMS auf alle Schweizer Mobilfunknetze

    Lausanne (ots) - Ab dem 2. April 2003 können Orange Kundinnen und Kunden ihre Multimedia-Mitteilungen (MMS) ebenfalls an Kundinnen und Kunden von Swisscom und Sunrise schicken und empfangen. Dies funktioniert auch ins und aus dem Ausland (ausser für PrePay Kunden).

    Ab heute können Multimedia-Mitteilungen netzübergreifend an Kundinnen und Kunden der anderen Schweizer Mobilfunkbetreiber verschickt und empfangen werden. Orange Kundinnen und Kunden können ihre MMS-Nachrichten auch im Ausland empfangen oder vom Ausland in die Schweizer Mobilfunknetze verschicken, sofern der ausländische Mobilfunkbetreiber ein GPRS-Roaming-Abkommen mit Orange abgeschlossen hat.

    MMS Option: 15 Rappen pro MMS noch bis Ende Mai

    Noch bis Ende Mai 2003 können Orange Kundinnen und Kunden für CHF 5.- pro Monat ihre MMS für nur 15 Rappen in alle Schweizer Mobilfunknetze verschicken. Wer eine Multimedia-Mitteilung ohne MMS-Option verschickt, bezahlt CHF 1.- pro Mitteilung.

ots Originaltext: Orange Communications SA
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Orange Communications SA
World Trade Center
Av. de Gratta-Paille 2
Case postale 455
1000 Lausanne 30 Grey

Therese Wenger
Media Relations
Tel.         +41/21/216'10'16
Fax          +41/21/216'10'15
Orange      +41/78/787'10'16
E-Mail:    therese.wenger@orange.ch
Internet: http://www.orange.ch



Weitere Meldungen: Orange Communications SA

Das könnte Sie auch interessieren: