Precious Woods Holding Ltd.

EANS-Adhoc: Precious Woods Holding Ltd.
Precious Woods berichtet über positive Entwicklungen im Vorfeld der ausserordentlichen Generalversammlung vom 18.12.2012

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Kapitalmaßnahmen/Unternehmen/Nachhaltige Forstwirtschaft
07.12.2012


Zug/Zürich, 07. Dezember 2012 - Precious Woods berichtet über positive
Entwicklungen im Vorfeld der ausserordentlichen Generalversammlung vom
18.12.2012

-Mittelfristige Liquidität aufgrund erfolgreich platzierter Wandeldarlehen und
Mittelzufluss aus veräusserter Beteiligung gesichert
-Konkretisierte Eckdaten zu den geplanten bedingten, genehmigten und
ordentlichen Kapitalerhöhungen
-Keine Nomination eines weiteren Verwaltungsratsmitglieds aufgrund der
erreichten Lösung

Gesicherte Liquidität
In der Medienmitteilung vom 26. November 2012 wurde erläutert, wie die Sicherung
der mittelfristigen Liquidität der Precious Woods Gruppe angestrebt wird.
Zwischenzeitlich ist es Precious Woods gelungen, die Liquidität zu sichern
(vorbehältlich Zustimmung der Aktionäre zur Erhöhung des genehmigten und
bedingten Kapitals an der ausserordentlichen Generalversammlung vom 18.12.2012).
Precious Woods konnte erfolgreich zwei Wandel- darlehen über je CHF 2 Mio. bei
einem bisherigen und einem neuen Schweizer Privatinvestor platziert. Zudem
erlaubte der Verkauf der restlichen Minderheitsbeteiligung an Precious Woods
Central America nicht nur den Abbau von Darlehensschulden um rund CHF 12 Mio.,
sondern führte zu einem zusätzlichen Barmittelzufluss von CHF 0.9 Mio. 

Konkretisierte Eckdaten zu den drei geplanten Kapitalerhöhungen
Der Wandlungspreis für die knapp einjährigen Überbrückungsdarlehen liegt mit CHF
3.00 zirka 60% über dem aktuellen Kurs. Damit konnte zum einen für alle
bisherigen Altaktionäre eine substantielle Prämie ausgehandelt und zum anderen
eine ausgewogene Aktionärsstruktur sichergestellt werden. 
Aufgrund der erfolgreich ausgehandelten Konditionen wird die Gesellschaft nur
einen geringen Teil des an der ausserordentlichen Generalversammlung zusätzlich
zu schaffenden genehmigten und bedingten Kapitals für die Bedienung der
Wandelansprüche aus den beiden platzierten Wandeldarlehen benötigen: mit rund
CHF 0.5 Mio. liegt dieser Betrag in einer vertretbaren Relation zur gleichzeitig
geplanten, ordentlichen Kapitalerhöhung von rund CHF 0.3 Mio. Bei Zustimmung der
Aktionäre zu den geplanten drei Kapitalerhöhungen würde das so geschaffene, aber
nicht beanspruchte genehmigte und bedingte Kapital demzufolge als
Reserveposition dienen.
Der Ausgabepreis für die Aktien aus der ordentlichen Kapitalerhöhung, die allen
bestehenden Aktionären offensteht, wird im Januar festgelegt. Er wird aber
sicherlich nicht über dem dann aktuellen Kurs liegen.

Keine Nomination eines weiteren Verwaltungsratsmitglieds
Aufgrund dieser ausgewogenen Lösung wird es auch nicht zur Zuwahl eines neuen
Verwaltungsrats kommen. Das Traktandum 5, Wahl eines allfällig vom VR
nominierten Verwaltungsratskandidaten entfällt damit. 
Die vollständige Traktandenliste und die Anträge des Verwaltungsrates sind auf
der Website von Precious Woods (www.preciouswoods.com) sowie im Schweizerischen
Handelsamtsblatt SHAB publiziert.

Ende der Ad-hoc-Mitteilung
================================================================================
Precious Woods ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich der
nachhaltigen Bewirtschaftung und Nutzung von Tropenwald. Zu den Kernaktivitäten
gehören die Wiederaufforstung und nachhaltige Bewirtschaftung tropischer Wälder,
die Holzverarbeitung sowie der Handel von FSC-zertifizierten Holzprodukten. Die
Erzeugung von Emissionsrechten und die Stromproduktion aus Holzabfällen bilden
weitere integrale Bestandteile des Geschäftsmodells. Die  Aktien von Precious
Woods sind seit März 2002 an der SIX Swiss Exchange kotiert. Weitere Information
finden Sie unter www.preciouswoods.com

Dieses Dokument kann zukunftsbezogene Aussagen enthalten, die Risiken und
Unsicherheiten beinhalten, wie zum Beispiel Voraussagen von finanziellen
Entwicklungen, Marktentwicklungen oder Leistungsentwicklungen von Produkten und
Lösungen. Diese zukunftsbezogenen Aussagen können sich ändern, und die
effektiven Ergebnisse oder Leistungen können aufgrund bekannter oder unbekannter
Risiken oder verschiedener anderer Faktoren erheblich von den in diesem Dokument
gemachten Aussagen abweichen.


Rückfragehinweis:
Auskünfte:
Precious Woods Holding AG, Jacqueline Martinoli, Head of Finance /
Communications, Tel. +41 44 245 80 15, Fax +41 44 245 81 12,
media@preciouswoods.com

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Precious Woods Holding Ltd.
             Baarerstrasse 79
             CH-6301 Zug
Telefon:      +41 44 245 80 10
FAX:          +41 44 245 80 12
Email:    media@preciouswoods.com
WWW:      http://www.preciouswoods.com
Branche:     Forstwirtschaft
ISIN:        CH0013283368
Indizes:     SPI
Börsen:      Main Standard: SIX Swiss Exchange 
Sprache:    Deutsch
 



Weitere Meldungen: Precious Woods Holding Ltd.

Das könnte Sie auch interessieren: