Städteinitiative Sozialpolitik

Städteinitiative Sozialpolitik: Einladung zur Konferenz "Wirtschaftskrise und Sozialpolitik"

Luzern (ots) - Datum: 15. Mai, 9.30 - 13.00 Uhr. Ort: St. Gallen, Kantonsratssaal, Klosterhof 1. Die Städteinitiative Sozialpolitik befasst sich an ihrer Konferenz mit der Wirtschaftskrise und deren Folgen für die Sozialpolitik und für die Städte. Zuverlässige Prognosen gibt es nicht; die Einschätzungen über Dauer und Nachhaltigkeit der kommenden Schwierigkeiten gehen weit auseinander. An der Konferenz unter dem Titel "Wirtschaftskrise und Sozialpolitik: Vorausschauen statt abwarten - Investieren statt sparen" werden folgende Fragen diskutiert: Was bedeutet die Krise beispielsweise für den Arbeitsmarkt? Für die Finanzierung der Sozialen Sicherheit? Welche Investitionen in präventive Massnahmen sind sinnvoll? Es referieren: - Ruedi Meier, Präsident der Städteinitiative Sozialpolitik, Sozialdirektor der Stadt Luzern; - Kurt Weigelt, Direktor Industrie- und Handelskammer St.Gallen - Appenzell - Jürg Krummenacher, Präsident der Eidgenössischen Koordinationskommission für Familienfragen - Martin Waser, Vorsteher Sozialdepartement der Stadt Zürich Programm der Konferenz: www.staedteinitiative.ch / Aktuell Wir freuen uns, wenn Sie als Medienschaffende an der Konferenz teilnehmen können. Die Referenten stehen gerne für Interviews zur Verfügung. Mit Fragen und Interviewwünschen wenden Sie sich bitte an Marietherese Schwegler, Informationsbeauftragte, Tel. 041 220 12 66, m.schwegler@centralnet.ch. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bis am 13. Mai anzumelden. Antworttalon Konferenz der Städteinitiative Sozialpolitik Freitag, 15. Mai, St. Gallen, Kantonsratssaal, Klosterhof 1 Wirtschaftskrise und Sozialpolitik: Vorausschauen statt abwarten - Investieren statt sparen ( ) Ich nehme teil ( ) Ich nehme nicht teil Name / Vorname:....................... Medium................................. Strasse:............................... PLZ / Ort:............................. Telefon:............................... Fax:................................... E-Mail................................. Rückfax 041/208'87'39 / info@staedteinitiative.ch ots Originaltext: Städteinitiative Sozialpolitik Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Städteinitiative Sozialpolitik Geschäftsstelle Stadt Luzern Sozialdirektion Hirschengraben 17 6002 Luzern Marietherese Schwegler Informationsbeauftragte Städteinitiative Sozialpolitik Tel.: +41/41/220'12'66 E-Mail: m.schwegler@centralnet.ch

Das könnte Sie auch interessieren: