Städteinitiative Sozialpolitik

Städteinitiative Sozialpolitik - Einladung zur Medienorientierung: Sozialhilfe 2007 - Fallzahlen sinken, Arbeitsintegration bleibt schwierig

Dienstag, 8. Juli, 10.00 Uhr Bern, Kornhausforum, Kornhausplatz 18, Mediensaal Luzern (ots) - Der aktuellste "Kennzahlenvergleich zur Sozialhilfe in Schweizer Städten" der beteiligten Städte Basel, Bern, Luzern, St. Gallen, Schaffhausen, Uster, Winterthur und Zürich liegt vor. Er weist für das Berichtsjahr 2007 (das Bundesamt für Statistik veröffentlichte kürzlich die Zahlen 2006) gleichzeitig positive und schwierige Entwicklungen aus: Sinkende Fallzahlen spiegeln die günstige Wirtschaftslage; aber ein wachsender Teil der Sozialhilfe Beziehenden bleibt trotzdem länger in der Sozialhilfe. Der Leiter Soziale Dienste der Stadt Winterthur, Ernst Schedler, erläutert den Kennzahlenbericht aus fachlicher Sicht. Ruedi Meier, Präsident der Städteinitiative Sozialpolitik und Luzerner Sozialdirektor, Nino Cozzio, Stadtrat von St. Gallen, kommentieren die Entwicklungen und Leistungen der Sozialhilfe und zeigen Bezüge zwischen den drei Systemen der Sozialen Sicherung, der Sozialhilfe, der Arbeitslosen- und der Invalidenversicherung auf. Wir freuen uns, wenn Sie an der Medienkonferenz teilnehmen. Mit Fragen wenden Sie sich bitte an Marietherese Schwegler, Informationsbeauftragte der Städteinitiative Sozialpolitik, Tel. 041 220 12 66, m.schwegler@centralnet.ch. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie, sich bis spätestens 4. Juli anzumelden. ots Originaltext: Städteinitiative Sozialpolitik Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Städteinitiative Sozialpolitik Geschäftsstelle Stadt Luzern Hirschengraben 17 6002 Luzern Mail: m.schwegler@centralnet.ch Fax: +41/41/220'12'65 Internet: www.staedteinitiative.ch :::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: Antworttalon ots.Einladungs-Service Medienorientierung vom 8. Juli, 10.00 Uhr: "Sozialhilfe 2007 in Schweizer Städten: Fallzahlen sinken, Arbeitsintegration bleibt schwierig" Bern, Kornhausforum, Kornhausplatz 18, Mediensaal ( ) Ich nehme gerne teil ( ) Ich nehme nicht teil ( ) Schicken Sie mir bitte die Pressemappe Name / Vorname: .................................................. Medium: .................................................. Strasse: .................................................. PLZ / Ort: .................................................. Telefon: .................................................. Fax: .................................................. E-Mail: .................................................. Rückfax/Mail bis spätestens 4. Juli zu retournieren: Fax 041/220'12'65 oder E-Mail m.schwegler@centralnet.ch ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Das könnte Sie auch interessieren: