CSS Versicherung

60 Therapie-Methoden für 8 Franken - Komplementärmedizin: Grosszügige Lösung für CSS-Kunden

      Luzern (ots) - Die CSS Versicherung, der zweitgrösste Schweizer
Krankenversicherer mit 1,2 Millionen Versicherten, bietet ihren
Kunden eine kulante Lösung an: Bis 30. September 2005 können
sämtliche CSS-Grundversicherten ohne Gesundheitsprüfung die
CSS-Alternativ-Versicherung abschliessen. Bereits heute verfügen 80%
der CSS-Versicherten über dieses Produkt, das die Leistungen von 60
Therapien und über 10'000 Therapeuten abdeckt.

    Nach dem Entscheid des Bundesamtes für Gesundheit (BAG), per 1.7.2005 fünf komplementärmedizinische Behandlungsmethoden aus der Grundversicherung zu streichen, ist die Verunsicherung der Bevölkerung gross. Die CSS Familien-Versicherung hat sich deshalb für eine unbürokratische Lösung entschieden: Sämtliche CSS-Grundversicherten, die über keine komplementärmedizinische Versicherung verfügen, können  diese Zusatzversicherung bis 30.9.2005 ohne Gesundheitsprüfung und Alterslimite abschliessen. Das Angebot gilt auch für die Versicherten der CSS-Tochterkassen Arcosana und Auxilia.

    Gratis-Angebot für Kinder

  Rund 800'000 CSS-Versicherte verfügen bereits heute über eine komplementärmedizinische Versicherung. Die CSS-Alternativ-Versicherung gilt bei Experten als eines der besten Produkte auf dem Markt. In einem Vergleich kam die Wirtschaftszeitung Cash am 29.7.2004 zum Schluss: "CSS - für Alternativ-Medizin die beste Adresse". Im Rating des VZ-Vermögenszentrums rangiert die CSS-Alternativ-Versicherung auf einem Spitzenplatz.

    Die CSS-Alternativ-Versicherung ermöglicht umfassende komplementärmedizinische Behandlungen bis zu einem Betrag von Fr. 10'000.- pro Jahr. Im Leistungskatalog enthalten sind 60 Behandlungsmethoden (inkl. sämtliche Methoden, die per 30.6.2005 aus dem Leistungskatalog gestrichen werden). Die Prämien für Neukunden bewegen sich monatlich zwischen 6 Franken und 16 Franken (Erwachsene ab 56 Jahre). Der Durchschnittspreis liegt bei 8 Franken. Aufgrund des Familienrabattes sind die Prämien der Kinder sogar gratis, wenn ein Elternteil eine Grund- und Zusatzversicherung bei der CSS abgeschlossen hat.

ots Originaltext: CSS Versicherung
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Stephan Michel
Mediensprecher
Tel.      +41/58/277'13'26
Mobile: +41/79/334'62'09
E-Mail: stephan.michel@css.ch



Weitere Meldungen: CSS Versicherung

Das könnte Sie auch interessieren: