Wandermagazin SCHWEIZ

Revue Schweiz 12/2006: Obwalden

    Solothurn (ots) - Wo der Mittelpunkt der Schweiz liegt, wissen die wenigsten wirklich. Deshalb begibt sich die Revue SCHWEIZ - das Magazin für Wandern, Kultur und Natur -in ihrer aktuellen Ausgabe in die Zentralschweiz, genauer gesagt in den Kanton Obwalden. Heile Bauernwelt und expandierende Industrie, Wallfahren und Wintersport, tiefe Täler und stotzige Berge - im Herzen der Schweiz ziehen sich die Gegensätze an. Die gebürtige Holländerin Lara Nijhof könnte sich ein Leben ohne die Obwaldner Berge nicht mehr vorstellen - im Interview erzählt sie warum. Und der Mittelpunkt der Schweiz, der lässt sich in einer unserer fünf Obwaldner Tourenvorschläge entdecken: auf 1645 m. ü. M. bei der Alp Älggi. Wer im Winter lieber auf zwei Brettern unterwegs ist, den werden vor allem die Skitour auf den Rotsandnollen und die eher schwierige Tour rund um den Titlis locken und für genüssliche Schneeschuhwanderer ist das Langisgebiet eine wahre Fundgrube. Ergänzend finden Sie auch in dieser Ausgabe der Revue "SCHWEIZ" drei weitere Wandertipps in der ganzen Schweiz und einen nationalen Veranstaltungskalender.

    Die Ausgabe "Obwalden" ist ab dem 4. Dezember an allen grossen Kiosken erhältlich oder kann direkt beim Rothus Verlag in Solothurn, Telefon 032 623 16 33 und unter schweiz@rothus.ch bestellt werden.

    Die "SCHWEIZ" - das Magazin für Wandern, Kultur und Natur - erscheint zehnmal jährlich. Sie ist im Abonnement, im Buchhandel, am Kiosk oder direkt beim Rothus Verlag erhältlich.

    Download der Titelseite der aktuellen Revue "SCHWEIZ": http://www.rothus.ch/revue_html_seiten/revueschweiz.html

ots Originaltext: Revue Schweiz
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt und Rezensionsexemplare:
Rothus Verlag
Rathausgasse 20a
4500 Solothurn
Tel.      +41/32/623'16'33
Fax        +41/32/623'50'36
E-Mail: schweiz@rothus.ch



Weitere Meldungen: Wandermagazin SCHWEIZ

Das könnte Sie auch interessieren: