Wandermagazin SCHWEIZ

SCHWEIZ 7/03: Basel/Sundgau

    Solothurn (ots) - Die Basler flüchten bei Regen unter ihren Baareblyy (parapluie) und essen tun sie Stoorzenääri (scorsonère) statt Schwazwurzeln. Der Einfluss der französischen Nachbarn zeigt sich in vielen sprachlichen und kulturellen Basler Eigenheiten und die "Beppis" wissen diese Brise Frankreich am Rheinknie durchaus zu schätzen und zu geniessen. Etwa bei Ausflügen ins nahe Elsässer Sundgau. Die Herbstausgabe der "SCHWEIZ" wirft einen Blick über die Grenze. Viermal reist der Leser mit in Basels Nachbarschaft. Eine Fahrt mit dem "Zehner", einem knallgelben Niederflurtram, eine Velotour in die Petite Camargue Alsacienne direkt am Rhein, mit dem Auto auf der "Route internationale", die ihre Nationalität auf rund 15 Kilometern viermal wechselt oder zu Fuss zwischen Schönenbuch (BL) und Neuwiller (F) die Grenze überschreiten. Weitere beiliebte und unkonventionelle Ausflugsziele mit kulturellem, romantischem oder mystischem Touch führen in Basels nähere und fernere Umgebung. Mit Renato Bagattinis stürmischen Wetterbildern stimmt das Portfolio auf den Herbst ein.

    Die "SCHWEIZ" - das Magazin für Freizeit, Kultur und Natur erscheint achtmal jährlich. Sie ist im Abonnement, im Buchhandel, am Kiosk oder direkt beim Rothus Verlag erhältlich.

    Download der Titelseite der aktuellen Revue "SCHWEIZ": http://www.Rothus.ch/revue_html_seiten/revueschweiz.html

ots Originaltext: Revue SCHWEIZ
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt un Rezensionsexemplare:
Rothus Verlag
Rathausgasse 20a
4501 Solothurn
Tel.      +41/32/623'16'33
Fax        +41/32/623'50'36
E-Mail: schweiz@rothus.ch



Weitere Meldungen: Wandermagazin SCHWEIZ

Das könnte Sie auch interessieren: