Wandermagazin SCHWEIZ

Revue Schweiz 8/02: Lausanne

    Solothurn (ots) - Lausanne, die Stadt am wunderschönen Genferseeufer, liegt auf den drei Hügeln Cité, Saint-Laurent und Bourg. Das ständige Auf und Ab verleiht der Waadtländer Metropole einen ganz besonderen Charme. Während die Altstadt mit prächtigen Sandsteinbauten wie der gotischen Kathedrale und dem Château Saint-Maire aufwartet, gibt es etwas ausserhalb des Zentrums fast unberührte Natur zu erleben.

    Die "Revue SCHWEIZ" 8/02 zeigt die Geschichte und die geologischen Hintergründe dieser faszinierenden Stadt und porträtiert sie anhand bisher unveröffentlichter Bilder. Sie erzählt aus dem Alltag von Serge Guidoux, dem letzten hauptberuflichen Fischer von Ouchy, und von der Liebe des Winzers Henri Chollet zu einer alten Traubensorte.

    Im Outdoor-Teil "Frischluft" erzählt der Journalist Franz Bamert von seinen Erlebnissen als Alphirt und lädt zur Entdeckung des Valsertals ein, während mit der Wanderung von der Fräkmünt zur Glasi Hergiswil ein erlebnisreicher Ausflug für die ganze Familie vorgestellt wird. Beim dritten Wandervorschlag gibt es natürliche und künstliche Wasserwelten entlang des Genfersees zu entdecken.

    Die "Revue SCHWEIZ" - das Magazin für Reisen, Kultur und Natur - erscheint achtmal jährlich. Sie ist im Buchhandel, am Kiosk oder direkt beim Rothus Verlag erhältlich.

Download der Titelseite der aktuellen "Revue SCHWEIZ": http://www.Rothus.ch/revue_html_seiten/revueschweiz.html

ots Originaltext: Revue SCHWEIZ / Rothus Verlag
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt und Rezensionsexemplare:
Rothus Verlag
Rathausgasse 20a
4501 Solothurn
Tel.      +41/32/623'16'33
Fax        +41/32/623'50'36
mailto: revueschweiz@rothus.ch
[ 001 ]



Weitere Meldungen: Wandermagazin SCHWEIZ

Das könnte Sie auch interessieren: