Wandermagazin SCHWEIZ

"Revue SCHWEIZ 4/02": Klosters/Davos - Höhenluft tut gut!

    Solothurn (ots) - Klosters und Davos gehören heute zu den bedeutendsten Feriendestinationen der Schweiz - Davos mit dem Wirtschaftsforum welt-städtisch und Klosters mit viel Bündner Gastfreundschaft familiär-gediegen. In grosszügigen Bildern präsentiert die «Revue SCHWEIZ 4/02» die Vielfalt der beiden Orte. Sie erklärt, warum ein Holländer für den Anschluss ans europäische Bahnnetz verantwortlich ist, was Ernst Ludwig Kirchner mit der Landschaft Davos verbindet und wie ein Alpencasanova auf der Alp Vereina Schafe hütet.          Wandern, fahren, fliegen, klettern - die «Revue SCHWEIZ» verrät, was auf 1400 m ü.M. alles möglich ist. Sie animiert zum Trottinettfahren, Schwefelbaden und zu Entdeckungstouren durchs Prättigau. Viel «Frischluft» gibt es im neuen Outdoor-Teil - drei spannende Touren zum Thema Überschreitungen: die achttägige «Haute Route» zwischen Oberalppass und Bad Ragaz, die spektakuläre viertägige Wanderung über den Gotthard oder das Bike- und Badeerlebnis vom Brünigpass nach Stansstad. Die Routen sind auf übersichtlichen Karten eingezeichnet. Nützliche Informationen zu Schwierigkeit, Anreise, Verpflegung und Unterkunft erleichertern die Planung.

    Die «Revue SCHWEIZ» - das Magazin für Reisen, Kultur und Natur - erscheint achtmal jährlich. Sie ist im Buchhandel, am Kiosk oder direkt beim Rothus Verlag erhältlich und kostet im Einzelverkauf CHF 12.80, im Jahresabonnement CHF 69.-

    Download der Titelseite der aktuellen «Revue SCHWEIZ»:     http://www.rothus.ch/revue_html_seiten/revueschweiz.html

ots Originaltext: Revue SCHWEIZ / Rothus Verlag
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt und Rezensionsexemplare:
Rothus Verlag
Rathausgasse 20a
4501 Solothurn
Tel. +41/32/623'16'33
Fax  +41/32/623'50'36
mailto: revueschweiz@rothus.ch
[ 015 ]



Weitere Meldungen: Wandermagazin SCHWEIZ

Das könnte Sie auch interessieren: