PowerBar Europe GmbH

Powerbar verlängert Partnerschaft mit Lance Armstrong und nimmt ab sofort das gesamte Discovery Channel Pro Cycling Tean unter Vertrag

    München (ots) - PowerBar ist stolz heute die Unterzeichnung eines neuen Vertrages mit Lance Armstrong und den Abschluss einer Sponsorvereinbarung mit dem Discovery Channel Pro Cycling Team, dem früheren US Postal Team, verkünden zu können. Durch diese beiden Verträge wird PowerBar offiziell Exklusivlieferant von Energieriegeln und -getränken für die Radsportlegende und sein Team. Das Radsport-Sponsorprogramm 2005 des Unternehmens umfasst nun Armstrong, Trainer Chris Carmichael und sein Programm Carmichael Training Systems, das Discovery Channel Team, die Lance Armstrong Foundation, das T-Mobile Team, Hunderte talentierter PowerBar Team Elite Radsportler sowie die Tour de France.

    Der Vertrag stellt den Beginn einer offiziellen Partnerschaft zwischen PowerBar und allen Fahrern des "Discovery Channel Pro Cycling Teams" dar und verlängert die Beziehung zwischen dem Unternehmen und Armstrong, die bereits seit über zehn Jahren besteht. PowerBar wird Armstrong und die Mitglieder des Discovery Channel Teams mit der unverzichtbaren für Topleistungen Sporternährung in Training und Wettkämpfen unterstützen. Das Unternehmen plant, Armstrong und das Discovery Channel Team in seine Marketinginitiativen für 2005 zu integrieren - dazu gehören Werbeanzeigen, die Homepage, Promotion-Aktivitäten und Informationsprogramme über sportliche Ernährung, und wird sich darum bemühen, gemeinsame Marketingaktivitäten mit anderen Teamsponsoren auf die Beine zu stellen.

    "Die Produkte von PowerBar sind bereits seit meinen Anfängen als Radsportler ein wesentlicher Bestandteil meines Ernährungsprogramms und haben mir Energie für die letzten sechs Tour-Siege gegeben", sagte Lance Armstrong. "Um auf professioneller Ebene mithalten zu können, ist das allerkleinste Detail für unsere Leistung entscheidend, und für mich und das Team gehört die Ernährung zum Grundstock der Ausrüstung. Was wir essen, ist genauso wichtig wie das Material, das wir fahren, und für mich gibt es nichts Besseres als PowerBar Energieriegel und -gels."

    Profiradsportler und PowerBar-Sporternährung:

    Die PowerBar Performance Energieriegel erlebten im Jahr 1986 ihre offizielle Premiere bei den Radsportlern, als das Profiteam 7-Eleven mit diesen Riegeln als erstes amerikanisches Team an der Tour de France teilnahm. Ein Mitglied dieses Teams war Chris Carmichael, der heutige Trainer von Lance Armstrong, Berater des Discovery Channel Teams und Begründer von Carmichael Training Systems, dem offiziellen Trainingspartner von PowerBar.

    Laut Carmichael verbrauchen Armstrong und die anderen Fahrer des Discovery Channel Teams an jedem Tag der Tour etwa 6.500 bis 7.000 Kalorien, von denen etwa 1.500 Kalorien durch Sporternährungsprodukte von PowerBar geliefert werden. Dies bedeutet, dass jeder Fahrer des Discovery Channel Teams am Tag durchschnittlich fünf PowerBar Performance-Energieriegel und zehn PowerBar PowerGels isst, also über die gesamte Dauer der Tour mehr als 100 Riegel und 200 Gels. Wenn die Tour vorüber ist, werden die etwa 200 Teilnehmer insgesamt ungefähr zwei Millionen Kalorien verbrannt haben, was 15.267 Bananen oder 8.695 PowerBar Performance-Energieriegeln entspricht.

    "Das Training und die Ernährung der Tour de France-Fahrer hat sich im Verlauf der Jahre deutlich weiterentwickelt, und die Fahrer und ihre Betreuer sind mit den neuesten Erkenntnis der Sporternährungsforschung ausgestattet", sagte Zibi Szlufcik, Sports Marketing Manager von PowerBar Europe. "PowerBar ist bestrebt, Lance und die Fahrer des Discovery Teams mit den wesentlichen Sporternährungs-Tools zu versorgen, die sie für Training, Wettkampf und Erfolge auf Weltklasseniveau benötigen, und auch der nächsten Generation von Tour de France-Siegern Energie zu geben. Ihre Leistungsbereitschaft und Begeisterung für den Sport verkörpern den Geist und die Botschaft der Marke PowerBar."

    PowerBar-Sponsorprogramm 2005:

    Zusätzlich zu den offiziellen Verträgen mit Lance Armstrong und dem Discovery Channel Pro Cycling Team umfasst das Sponsorprogramm 2005 von PowerBar auch die Tour de France, die Lance Armstrong Foundation und deren Benefizprogramm Ride for the Roses, die Tour of Hope, Chris Carmichael und sein Carmichael Training Systems-Programm sowie Hunderte von Radsportlern im Team Elite-Programm von PowerBar. Armstrong und das Discovery Channel Team treten in eine Galerie von Weltklasse-Sportlern und Wettkämpfen ein, zu denen Haile Gebrselassie, Michael Phelps, Ole Einar Bjoerndalen, Normann Stadler, der Paris-Marathon, der Vasaloppet und der Opel Ironman Germany Triathlon gehören, um nur einige zu nennen.

    ÜBER POWERBAR:

    PowerBar ist bestrebt, durch geeignete Ernährungsprodukte und Information über gesunde Ernährung zur Verbesserung der Gesundheit und Wellness aktiver Sportler beizutragen. Gestützt durch Jahrzehnte Erfahrung auf dem Sektor der Sporternährung, umfasst die Produktlinie von PowerBar ein vollständiges Spektrum wohlschmeckender Essens- und Getränkeoptionen, die dafür entwickelt wurden, den Nahrungsmittel- und Energiebedarf von Hochleistungsathleten bis hin zu Freizeitsportlern abzudecken, die an gesunder Ernährung interessiert sind. Mit Stolz beliefert PowerBar Weltklasseathleten wie Lance Armstrong und Haile Gebrselassie und sponsort Organisationen und Ereignisse wie den Vasaloppet, den Opel Ironman Germany Triathlon und die Marathons von Paris, Boston und New York City (ING). PowerBar gehört zur Nestlé SA und wird durch die weltweite Führung von Nestlé in der Nahrungsmittelforschung unterstützt.


ots Originaltext: PowerBar Europe GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

PowerBar Europe GmbH
Patrick Rossow
E-Mail: patrick.rossow@powerbar.de
Fon: +49 (0)89-50 200 715



Weitere Meldungen: PowerBar Europe GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: