Essex Chemie AG

Neues Produkt gegen Hepatitis C kassenzulässig

Neues Produkt gegen Hepatitis C kassenzulässig
Abbildung neuer PegIntron® Pen.
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs Luzern (ots) - Das BSV hat auf den 1. Februar 2003 die Aufnahme des Hepatitis C Medikaments PegIntron® Pen in die Spezialitätenliste verfügt. Der PegIntron® Pen ist die neue Applikationsform des bereits kassenzulässigen, verschreibungspflichtigen Hepatitis C Medikaments PegIntron®. Die neue PEN Applikationsform wurde erst vor kurzem in Deutschland erfolgreich eingeführt und steht jetzt auch Schweizer Ärzten zur Therapie von Patienten mit einer chronischen Hepatitis C zur Verfügung. Das im Jahr 2002 weltweit am häufigsten eingesetzte pegylierte Interferon PegIntron®, welches bereits bei über 150'000 Patienten eingesetzt wurde, ist damit das einzige pegylierte Interferon, welches in einer patientenfreundlichen, vorgefüllten PEN-Injektorform erhältlich ist. Basierend auf den guten Erfahrungen in anderen Ländern verspricht sich das Unternehmen eine noch höhere Akzeptanz seines Produktes. PegIntron® ist ausserdem das pegylierte Interferon in der Schweiz, für welches in der Kombination mit dem Essex Produkt Rebetol® anhaltende Erfolgsquoten von über 60 % in der von der Swissmedic genehmigten Fachinformation dokumentiert werden. Bei konsequentem Fortsetzen der Einnahme kann die Langzeitansprechrate sogar auf über 70 % steigen, was ebenfalls durch die Fachinformation, publiziert im Arzneimittelkompendium 2003, bestätigt wird. Die Essex Chemie AG ist die Schweizerische Niederlassung der Schering Plough International. Schering-Plough ist die weltweit tätige pharmazeutische Gruppe von Schering-Plough Corporation (NYSE: SGP), Kenilworth, N.J., USA, einem Unternehmen mit Schwerpunkten in der Forschung, Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von pharmazeutischen Produkten. ots Originaltext: ESSEX Chemie AG obs Originalbild: www.newsaktuell.ch/d/galerie.htx?type=obs Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: ESSEX Chemie AG Dr. Clemens Jakobi Leiter Hepatitis Tribschenstrasse 11 6005 Luzern mailto: clemens.jakobi@spcorp.com Tel. +41/41/368'49'49 [ 001 ]

Das könnte Sie auch interessieren: