Blue Balls Music

Eric Sardinas im Grand Casino Luzern.

Luzern (ots) Das Grand Casino Luzern beabsichtigt das Casineum zum Klub-Konzert-Lokal in Luzern zu etablieren und will damit Konzerte in der Stadt Luzern in gutem Ambiente fördern und unterstützen. Das stilistische Spektrum umfasst alle Musikstile. Am Donnerstag, 1. März gehts los mit einem alten Bekannten:

Eric Sardinas, geboren 1970 in Fort Lauderdale, Florida, ist ein US-amerikanischer Bluesrock-Gitarrist. Er gilt als Meister der Slide-Gitarre. Sardinas lernte bereits mit 6 Jahren zu spielen. Als Vorlagen dienten ihm Aufnahmen von Barbecue Bob, Charlie Patton, Bukka White, Big Bill Broonzy, Elmore James und Muddy Waters. Nach unsteten Jahren kam Sardinas 1990 nach Los Angeles. Er spielte auf der Strasse, bevor er das Eric Sardinas Project (ESP) gründete, zunächst nur mit dem Bassisten Paul Loranger, später auch mit dem Schlagzeuger Scott Palacios. Lange Jahre spielten sie in Clubs, bis die Musikbranche auf sie aufmerksam wurde. Sie wurden als Johnny Winters Vorgruppe engagiert und konnten 1999 ihr erstes Album aufnehmen. 2003 dann der Durchbruch mit seinem dritten Album 'Black Prearls'. 2005 spielte Eric Sardinas als Vorgruppe von Steve Vai auf dessen Welttournee. Die Lederklamotten, das grossflächige Rücken-Tattoo und die Dobro-Gitarre sind sein Markenzeichen. Sein Enthusiasmus Garantie für ein erstklassiges Konzert. Weitere Infos finden Sie unter: www.grandcasinoluzern.ch

Konzert: 1. März 2007, Grand Casino Luzern, 20.00 Uhr Partner: Miller, Radio Pilatus, 20 Minuten Vorverkauf: www.ticketcorner.com, 0900 800 800 (CHF 1.19/Min) Kontakt: Blue Balls Music, 043 243 73 23, info@blueballs.ch



Weitere Meldungen: Blue Balls Music

Das könnte Sie auch interessieren: