Blue Balls Music

Michel Comte und George Clinton & The P-Funk All Stars eröffnen am Freitag, 19. Juli, das 10. Blue Balls Festival, Luzern

    Zürich (ots) - Es wird eine wilde Party bis zum Morgengrauen. Mit Prominenz aus dem Schweizer Musik- und Fernseh-Business startet am nächsten Freitag, 19. Juli das 10. Blue Balls Festival auf der Terrasse und im Luzerner Saal des  Kultur- und Kongresszentrum Luzern

    Das Festival präsentiert mit der Foto-Expo des Star-Fotografen Michel Comte unter dem Titel "Michel and his Friends in Music" eine Welt-Premiere. 38 ausgesuchete Top-Fotografien von Stars wie Robbie Williams, Sting, Tina Turner, Natalie Cole bis Miles Davis werden erstmals in einer Ausstellung gezeigt.

    Anschlissend zündet George Clinton und seine 30 P-Funk All Stars eine ultimative Funk-Show, die gerne drei Stunden dauern dürfte und ihn als Godfather des Funk feiert.

    Ab 22.30 Uhr trifft sich die Szene im "The Club" im Hotel Schweizhof bis vier Uhr morgens. Und das dauert dann neun Tage so an.

    Weitere Highlights des Festivals sind: Jovanotti, B.B. King, Kool&The Gang, Chaka Khan, Lucky Peterson/Little Milton/Jimmie Vaughan, Van Morrison, Dr. John, Miriam Makeba. Cheb Mami, Da Univerzal Playaz featuring: Dave Stewart (Eurythmics), Mudbone Cooper (P-Funk All Stars) and Special Guests: Candy Dulfer, Jimmy Cliff, Nadz Seid, Joanne Shaw Taylor.

    Das Luzerner Seebecken wird mit den Austragungsorten KKL, Pavillon und Hotel Schweizerhof zum musikalischen Biotop mit über 60 Acts, die 50'000 Besucher begeistern werden.

    Vorverkauf: TicketCorner.

    Akkreditierung:info@blueballs.ch

ots Originaltext: Blue Balls Music
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Blue Balls Music, Zürich
Tel. +41/1-485-54-48
Fax: +41/1-485-54-55
[ 001 ]



Weitere Meldungen: Blue Balls Music

Das könnte Sie auch interessieren: