dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Florian Brückner wird neuer Chef vom Dienst bei dpa-AFX

Frankfurt/Main (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Ab sofort verstärkt Florian Brückner als neuer Chef vom Dienst die Redaktionsspitze der dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH in Frankfurt am Main.

Als CvD verantwortet Brückner im Tagesgeschäft die Einhaltung der hohen Qualitätsstandards der dpa-AFX-Meldungen, setzt thematische und inhaltliche Schwerpunkte und garantiert den schnellen Umschlag der Nachrichten. Zudem wird er maßgeblich an der Weiterentwicklung des internationalen Nachrichtenangebotes der dpa-AFX beteiligt sein.

Der 36-jährige Brückner studierte in Köln Regionalwissenschaften mit Schwerpunkt Ostasien und schloss dieses fächerübergreifende Studium mit dem Diplom ab. Zum Redakteur wurde er anschließend bei der "Frankfurter Rundschau" ausgebildet. Mehrere Jahre arbeitete er bei "Handelsblatt Online", zuletzt als Reporter im Ressort Politik. 2011 gewann er den Georg von Holtzbrinck-Preis für Wirtschaftspublizistik in der Kategorie Online.

Dr. Heinz-Rudolf Othmerding, Chefredakteur von dpa-AFX: "Wir wollen und werden mit Florian Brückner einen weiteren Schritt gehen, hin zu noch mehr Schlagkraft der dpa-AFX-Dienste. Relevanz für Kunden und Märkte durch hohe Qualität des Meldungsangebots jeden Tag zu sichern und zu steigern, das ist das Ziel, dem sich Brückner und die gesamte Redaktion verschrieben haben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen CvD, der ganz sicher Akzente setzen wird."

   ------------ 

Über dpa-AFX:

Die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH zählt zu den führenden deutschen Nachrichtenagenturen für real-time Finanznachrichten. dpa-AFX berichtet unabhängig, zuverlässig und schnell über das internationale Finanz- und Wirtschaftsgeschehen - in Text, Audio und Video. Über Terminals, Webportale und Zeitungen erreichen die dpa-AFX Meldungen täglich mehr als 12 Millionen professionelle und private Anleger. dpa-AFX ist Teil eines weltweiten Agentur-Netzwerkes mit mehr als 1.500 Journalisten und damit an den wichtigsten Finanzstandorten der Welt vertreten. Zu den Kunden gehören Banken, Broker, Analysten und Finanzexperten sowie Webportale, Unternehmen und Wirtschaftsmedien. Partner sind die Deutsche Presse-Agentur (dpa), Hamburg, die APA - Austria Presse Agentur, Wien und die awp Finanznachrichten AG (AWP), Zürich. Mehr Informationen unter www.dpa-AFX.de.

Kontakt:

dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Vertriebs- und Marketing-Managerin
Marion Köhler
Telefon: 069 / 92022-457
Fax: 069 / 92022-420
koehler@dpa-AFX.de



Weitere Meldungen: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: