dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

dpa-AFX baut Führungsspitze aus: Cornelia Bihn neue Vertriebsleiterin

Frankfurt/Main (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter
  http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Cornelia Bihn (44) rückt vom Key Account Management in die Vertriebsleitung der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX auf.

In ihrer neuen Funktion als Vertriebsleiterin berichtet Cornelia Bihn direkt an Geschäftsführer Martin Kalverkamp und verantwortet die Planung, Steuerung und das Controlling des Vertriebs. Frau Bihn war seit Oktober 2007 verantwortlich für das Key Account Management und das Vendoren-Geschäft von dpa-AFX. Sie folgt auf Martin Kalverkamp, der sich auf seine Aufgaben in der Geschäftsführung und die Weiterentwicklung der neuen internationalen Ausrichtung des Unternehmens konzentriert.

"Cornelia Bihn ist eine sehr zielorientierte und stark vernetzte Vertriebsexpertin, die strategischen Weitblick und operative Umsetzungsstärke, gepaart mit einer großen Kundenorientierung, ideal verbindet", sagt dpa-AFX Geschäftsführer Martin Kalverkamp.

Martin Kalverkamp sieht in der neuen Organisationsstruktur einen wichtigen Baustein für Wachstumspläne des Unternehmens: "Mit der strategischen Neuausrichtung auf ausländische Märkte und neue englischsprachige Nachrichtenprodukte haben wir auch die Vertriebsstrukturen neu aufgesetzt. Wir freuen uns, dass wir diese strategische Position mit einer qualifizierten, langjährigen Mitarbeiterin aus den eigenen Reihen besetzen können."

Cornelia Bihn war in von 2004 bis 2007 als Vendor Relationship Manager und Relation Manager Partners & Alliances für die Dow Jones News GmbH in Deutschland und davor in gleicher Position von 2001 - 2004 bei vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH tätig.

Kontakt:

dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Geschäftsführer
Martin Kalverkamp
Telefon: 069 / 92022-400
Fax: 069 / 92022-420
kalverkamp@dpa-AFX.de



Das könnte Sie auch interessieren: