dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

dpa-AFX baut Redaktionsmanagement aus - Till Weber neuer Chef vom Dienst

    Frankfurt/Main (ots) - Till Weber ist seit dem 15. November 2007 neuer Chef vom Dienst bei der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX. Mit dem 35-Jährigen gehören nun vier leitende Redakteure dem neuen Redaktionsmanagement an. Zu den Aufgaben des erfahrenen Finanzjournalisten gehören die tagesaktuelle Steuerung der Realtime- und Web-Dienste, das Redigieren von Meldungen sowie die Sicherung der Qualität.

      "Till Weber ist ein hervorragender Wirtschaftsjournalist, der
langjährige Erfahrung aus unterschiedlichen journalistischen Ressorts
und Mediengattungen mitbringt", sagte dpa-AFX Chefredakteur Cord
Dreyer. "Wir freuen uns, dass Till Weber unser Redaktionsmanagement
verstärkt und dpa-AFX dabei unterstützt, den Wettbewerbsvorsprung bei
Geschwindigkeit und Qualität der Finanznachrichten weiter
auszubauen." dpa-AFX erweitert das klassische Nachrichtenangebot
derzeit um innovative Produkte wie Aktien-Analysedienste und Videos.

    Till Weber ist Absolvent der Henri-Nannen-Journalistenschule und war zuletzt  Wirtschaftsredakteur bei Bloomberg L. P. Zuvor war er langjähriger Börsen-Reporter für dpa-AFX und in gleicher Position bei der Financial Times Deutschland tätig.

    Zum Redaktionsmanagement der dpa-AFX zählen bisher bereits die Redaktionsleiter Stephan Keil (37) und Bernd Zeberl (35) sowie Dr. Ralf Witzler (43) als Chef vom Dienst.

    Über dpa-AFX

    Die dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH zählt zu den führenden deutschen Nachrichtenagenturen für realtime Finanznachrichten. Über Terminals, Webportale und Zeitungen erreichen die dpa-AFX Meldungen täglich mehr als 12 Millionen professionelle und private Anleger. dpa-AFX ist Teil eines weltweiten Agentur-Netzwerkes mit über 1200 Journalisten und damit an den wichtigsten Finanzstandorten der Welt vertreten. Zu den Kunden gehören Banken, Broker, Analysten und Finanzexperten sowie Webportale, Unternehmen und Wirtschaftsmedien. Gesellschafter sind die Deutsche Presse-Agentur (dpa), Hamburg, Thomson Financial News Ltd, London und APA - Austria Presse Agentur, Wien.


ots Originaltext: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Kerstin Fraenkler
Vertriebs- und Marketing-Managerin
Telefon: 069-92022-457
fraenkler@dpa-AFX.de



Weitere Meldungen: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: