dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Anpfiff für den neuen kicker Podcast - dpa-Gruppe produziert ab 31. Mai Hörversion des Sportmagazins -

    Frankfurt/Main (ots) - 29. Mai 2006. Jetzt geht's loooos...! Fußball ist die schönste Nebensache der Welt - und demnächst als "kicker Podcast" auch täglich hörbar. 86 Jahre nach der Erstausgabe gibt es Deutschlands führendes Fußball-Magazin nicht mehr nur für die Augen, sondern endlich auch auf die Ohren. Im WM-Jahr startet der "kicker Podcast" - eine exklusive Produktion in Zusammenarbeit mit den Audio-Dienstleistern der Deutschen Presse-Agentur (dpa/Rufa und dpa-AFX). Am  31. Mai  geht der kicker Podcast erstmals "on air" - und ist ab 16 Uhr auf www.kicker.de abrufbar. Täglich und kostenlos für alle Fans.

    Das Audio-Magazin ist eine rund 5-minütige spannende Zusammenfassung mit allen wichtigen, top-aktuellen Infos rund um den Lieblingssport der Deutschen - natürlich auch mit News zur Weltmeisterschaft im eigenen Land. So kann sich jeder Fußball-Fan noch vor dem Feierabend bequem und schnell auf den neuesten Stand bringen.

    Als Podcast ist kicker entweder direkt am PC oder Laptop hörbar oder in Sekundenschnelle auf mobile Endgeräte wie Handy, USB-Stick oder natürlich mp3-Player wie den iPod herunterladbar. Auf diese Weise kann der neuartige Service auf dem Nachhauseweg in Bus, U-Bahn oder Auto in Anspruch genommen werden. Selbstverständlich verkürzt man sich damit auch jede Halbzeit.

    Produziert wird der tägliche kicker Podcast von den Radio-Profis der dpa und in den Frankfurter Studios von dpa-AFX. "Das 'Radio zum Mitnehmen' liegt voll im Trend. Wir sind stolz darauf, jetzt auch für kicker - die Institution in Sachen Fußball - zu podcasten", sagt Andreas Albrecht, Leiter dpa-AFX Audio. Die Radioprofis erstellen bereits für eine Vielzahl anderer Medien Audio-Magazine und Podcasts. Die Audio-Produzenten werden direkt aus der kicker-Sportredaktion in Nürnberg mit Nachrichten versorgt - und das bis kurz vor Produktionsbeginn.

    "Der Hörer kann auch hier auf die verlässliche und kompetente Berichterstattung des kicker vertrauen", sagt Werner Wittmann, Leiter Neue Medien beim Olympia-Verlag. "Wir sehen Podcasting als perfekte Ergänzung zu unserem zwei Mal wöchentlich erscheinenden Heft und unseren bereits bestehenden Aktivitäten im Internet und in den mobilen Medien. In der Podcasting-Landschaft ist der kicker wieder einmal das Sportmedium, das die Maßstäbe setzt. Durch Podcasting werden wir neue Nutzergruppen erschließen und den kicker-Lesern und -Usern ein innovatives Medium bieten. Mit dpa-AFX haben wir hierfür einen perfekten Partner gefunden."

    ----------------------------

    Über dpa-AFX Audio:

    dpa-AFX Audio ist mit täglich mehr als vier Millionen Hörern die führende Adresse für Wirtschafts- und Börsen-News im Radio. Ausgebildete Radio-Profis und Wirtschaftsjournalisten produzieren im Auftrag von privaten Radiosendern, Unternehmen und Print-Medien börsentäglich aktuelle und maßgeschneiderte Audio-Beiträge sowie Hörversionen. Mit Podcasting erweitert dpa-AFX Audio sein Angebot im Bereich mobile Applikationen.

    Über dpa/Rufa:

    dpa/Rufa erreicht mehr als sieben Millionen Hörer pro Stunde und beliefert rund 90 Kunden im deutschsprachigen Raum. dpa/Rufa ist die hundertprozentige Hörfunktochter der dpa. Das Angebot: täglich bis zu 100 sendefertige Beiträge: Nachrichten, Newsbites, Korri Talks, Interviews und O-Töne. Rund um den Globus - rund um die Uhr: das Reporternetz der dpa/Rufa ist konkurrenzlos. Über 40 Radio Korrespondenten berichten weltweit: Washington, Moskau, Peking, Sydney oder Kinshasa - und senden in Studioqualität.

    Über kicker online:

    Mit über 90 Millionen Page Impressions und mehr als 13 Millionen Visits pro Monat ist kicker online einer der führenden Anbieter von Sportinhalten im deutschsprachigen Internet. Im Zentrum des Portals steht eine in Breite und Tiefe einzigartige Fußball-Datenbank mit umfangreichen redaktionellen und statistischen Informationen zu nahezu allen nationalen und internationalen Fußball-Ligen und Pokalwettbewerben.


ots Originaltext: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Kontakt dpa-AFX:

Andreas Albrecht
Leiter dpa-AFX Audio
dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH
Zeil 121, 60313 Frankfurt am Main
Telefon: 069/920 22-444, Telefax: 069/920 22-420
E-mail: albrecht@dpa-AFX.de, www.dpa-AFX.de


Kontakt kicker online:

Olympia-Verlag GmbH
Werner Wittmann
Leitung Neue Medien
Badstr. 4-6, 90402 Nürnberg
Telefon: 0911/216 21 31, Telefax: 0911/216 15 86
E-mail: w.wittmann@kicker.de, www.kicker.de



Weitere Meldungen: dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: