Baselworld / MCH Group

Bundesrat Ueli Maurer eröffnet Baselworld 2014

Basel (ots) - Die diesjährige Weltmesse für Uhren- und Schmuck, Baselworld, wird am 27. März 2014 von Bundesrat Ueli Maurer, Departementsvorsteher VBS, eröffnet werden. Dies wurde durch die Schweizerische Bundeskanzlei bestätigt. Dieser auch für die Schweizer Uhren- und Schmuckindustrie weltweit bedeutendste Event wird traditionell durch einen amtierenden Bundesrat eröffnet.

Wichtiges Aushängeschild für die Schweiz

Was einst als klassische Handelsmesse begann, wurde im Verlauf der vergangenen Jahre zur eigentlichen Referenz und wichtigsten Plattform für die Uhren- und Schmuckindustrie. Die weltweit bedeutendste Uhren- und Schmuckmesse wurde von der MCH Group gekonnt zum wichtigsten Event einer heute sehr erfolgreichen und global agierenden Industrie geformt. Dabei von einer "Messe" zu sprechen, wird diesem Weltanlass kaum mehr gerecht. Vielmehr hat sich die Baselworld zur wegweisenden Drehscheibe der Branche entwickelt und ist gleichermassen bedeutendster Handelsplatz und wichtigster Trendbarometer. Jährlich treffen sich über 1'400 Aussteller, 150'000 Besucher und 3'500 Journalisten aus aller Welt für acht Tage in Basel.

Baselworld 2014 für jedermann zugänglich

Einkaufen für jedermann im eigentlichen Sinne ist auch an der diesjährigen Baselworld nicht möglich. Die Messe ist als B2B-Anlass konzipiert und der Handel den Einkäufern und Herstellern aus aller Welt vorbehalten. Sylvie Ritter, Direktorin der Baselworld, legt jedoch Wert auf die generelle Zugänglichkeit der Messe: "Die Baselworld 2014 ist für jedermann zugänglich. Nirgends auf der Welt kann der Besucher einen umfassenderen Eindruck über die Welt der Uhren und des Schmucks erhalten als an der Baselworld".

Die Baselworld 2014 findet vom 27. März bis 3. April 2014 in den Hallen der Messe Basel statt. - Medientag ist der 26. März 2014 (nur für akkreditierte Medien zugänglich).

Weitere Informationen: www.baselworld.com

Kontakt:

Baselworld Media Service
+41 58 206 22 64
press@baselworld.com
www.baselworld.com