Baselworld / MCH Group

Bundesrat Burkhalter eröffnet die Weltmesse für Uhren und Schmuck BASELWORLD 2011

Basel (ots) - Die Weltmesse für Uhren und Schmuck BASELWORLD öffnet vom 24. bis 31. März 2011 ihre Tore in Basel. Der Schweizer Bundesrat Didier Burkhalter wird die Eröffnung der Messe vornehmen. Die Präsenz des indischen Handelsminister Anand Sharma unterstreicht die weltweite Bedeutung dieses Anlasses. Für 1'892 ausstellende Firmen und rund 100'000 Fachbesucher aus allen Kontinenten ist die BASELWORLD 2011 der wichtigste Branchen-Treffpunkt des Jahres.

Die weltweit bedeutendste Messe für die Uhren- und Schmuckindustrie öffnet am Donnerstag, 24. März 2011 ihre Tore in Basel. Mit einer Fläche von 160'000 m2 ist die BASELWORLD die grösste Messe, welche in der Schweiz durchgeführt wird. Mit den präsentierten Neuheiten und Trends bestätigt die BASELWORLD ihre weltweit führende Stellung als Leitmesse der Uhren- und Schmuckbranche.

Der Eröffnungsakt wird von Bundesrat Didier Burkhalter vorgenommen. Für die Messeleitung ist es eine grosse Ehre, dass der indische Handelsminister Anand Sharma speziell für die Eröffnung der BASELWORLD nach Basel kommen wird. Dies unterstreicht das Ansehen, welche diese Messe weltweit geniesst. Begleitet werden die Herren Burkhalter und Sharma von Christoph Brutschin (Regierungsrat des Kantons Basel-Stadt), Jacques J. Duchêne (Präsident des Ausstellerbeirats), René Kamm (CEO der MCH Group) und weiteren Gästen.

Hohe Erwartungen

Nachdem im Vorjahr der Aufschwung eingeläutet werden konnte und die Baisse in der Luxusgüterindustrie überwunden ist, sind die Erwartungen an das laufende Jahr und damit auch an die BASELWORLD als Branchen-Highlight sehr hoch. An der BASELWORLD 2011 werden 1'892 Aussteller der Uhren- und Schmuckbranche aus 45 Nationen ihre neuesten Modelle und Kollektionen auf höchstem Niveau präsentieren. Wiederum sind zahlreiche ausstellende Firmen exklusiv an der Weltmesse präsent. Während der Messe werden in Basel rund 100'000 Fachbesucher und gegen 3'000 Medienvertreter aus 100 Nationen erwartet.

Wichtig für Medienschaffende:

Die offizielle Pressekonferenz der BASELWORLD 2011 findet stattam Press Day, Mittwoch, 23. März 2011, um 11.00 Uhr im Congress Center Basel, Saal Montreal.

Der Eröffnungsakt mit Bundesrat Didier Burkhalter findet statt am Donnerstag, 24. März 2011:

um 10.45 Uhr: Ribbon Cutting im Foyer der Halle 1.0

um 12.00 Uhr: Offizielle Ansprachen und Interview-Möglichkeiten im Saal Luzern (im Gebäude 1, Halle 1.2)

Offizielle Ansprachen von

- Didier Burkhalter, Bundesrat

- Anand Sharma, Handelsminister, Indien

- Christoph Brutschin, Regierungsrat Kanton Basel-Stadt

- Jacques J. Duchêne, Präsident des Ausstellerbeirats

- René Kamm, CEO der MCH Group

Zu diesen Anlässen haben akkreditierte Medienschaffende mit BASELWORLD Press Badge Zutritt.

BASELWORLD 2011 - Weltmesse für Uhren und Schmuck

Datum: Donnerstag, 24. März bis Donnerstag, 31. März 2011

Ort: Messe BaselÖffnungszeiten: täglich von 9 bis 18 Uhr, am letzten Messetag von 9 bis 16 Uhr

Eintrittspreise: Tageskarte CHF 60.00, Dauerkarte CHF 150.00

Veranstalter: MCH Messe Schweiz (Basel) AG

Internet: www.baselworld.com

E-Mail: visitor@baselworld.com

Facebook: www.facebook.com/baselworld

Twitter: www.twitter.com/baselworld

Bildmaterial zur BASELWORLD steht kostenlos als Download zur Verfügung unter: www.baselworld.com/photos

Kontakt:

Bernard Keller / Communication Director
Nicole Ritter / Media Relations
BASELWORLD 2011 - Weltmesse für Uhren und Schmuck
MCH Messe Schweiz (Basel) AG, CH-4005 Basel

Press Service BASELWORLD:
Tel.: +41/58/206'22'64
Fax: +41/58/206'21'90
e-Mail:press@baselworld.com
Internet: www.baselworld.com



Weitere Meldungen: Baselworld / MCH Group

Das könnte Sie auch interessieren: